Zürich

Krawalle in Zürich

So reagiert die Twitter-Community auf #ReclaimTheStreets in Zürich

13.12.14, 13:41 13.12.14, 14:17

Schockiert und enttäuscht ob der Gewalt und Zerstörungswut

RTS: Krawall in Zürich

(kub)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 13.12.2014 13:49
    Highlight Hat sich nicht viel verändert seit den 80gern ausser es gibt jetzt einig chice Clübchen

    Wider Friitig abig Na nüüt hani gseh All das graue Volk
    Das tuet mer weh Ä Stadt wo käine will Ä Stadt wo jedä muäs
    Das isch doch käs Läbe Das isch doch nöd guät

    Züri brännt Diä alti Wixerstadt Züri brännt Vor Langwiil ab
    Züri brännt Diä alti Wixerstadt Züri brännt Vor Aaschiss ab!
    7 13 Melden

Dieses geniale Game auf Schwiizerdütsch gehört auf jedes iPhone und Android-Handy

Smartphone-Spiele gibt es wie Sand am Meer, aber wie oft spielt die Handlung in einer Schweizer Metropole? Und wie oft ist die Spielsprache Schweizerdeutsch?

Im Jahr 1517, vor genau 500 Jahren, startete die Reformation. In Zürich wurde die Erneuerung der Kirche von Huldrych Zwingli angestossen. Wie Martin Luther in Deutschland begann der Reformator bei uns eine neue Auslegung der Bibel zu verkünden. Die Reformation veränderte die Welt.

600 Jahre später, also im Jahr 2117, braucht es eine neue, digitale Reformation. Nicht die Kirche, sondern der fast allmächtige Konzern LIBRIA Corp. kontrolliert die Bevölkerung. Eine junge Programmiererin …

Artikel lesen