bedeckt, etwas Schnee
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Aargau

Startschuss für neues Badener Kantonsspital für 2018 geplant

Aargau: Asylsuchende müssen dem Neubau des Kantonsspitals Baden weichen

10.03.2016, 03:3110.03.2016, 07:48
Aargau
AbonnierenAbonnieren
  • Läuft alles nach Plan, beginnt Mitte 2018 der Neubau des Kantonsspitals Baden, wie die «Aargauer Zeitung» schreibt. 2022 soll das neue Spital in Betrieb genommen und der heutige Haupttrakt abgebrochen werden.
  • Der Neubau wird über 400 Betten plus 22 Betten in der Intensivstation und 10 Operationssäle verfügen. Die geplanten Kosten: 450 Millionen Franken.
  • Derzeit sind 200 Asylsuchende im Notspital untergebracht. Wegen des Neubaus muss der Kanton für diese nun voraussichtlich per Ende Jahr eine neue Unterkunft suchen. Denn die Geschützte Operationsstelle wird zuerst abgebrochen. (rwy)

    Mehr zum Thema auf www.aargauerzeitung.ch.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!