DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

79 Jahre zu spät: 97-Jährige erhält endlich ihr High-School-Diplom

03.11.2015, 20:52

Als die Mutter an Krebs erkrankt ist, musste Margaret Thome Bekema vor über 80 Jahren die High School als 17-Jährige noch vor dem Abschluss verlassen. So konnte der Vater weiterhin arbeiten gehen, während die junge Frau sich um die Mutter und ihre drei jüngeren Geschwister kümmerte.

«Es war hart, ihr könnt euch nicht vorstellen wie hart. Ich liebte die Schule und hatte eine Menge Freunde.»
Margaret Thome Bekema

Nun endlich, mit 97 Jahren, hat Bekema von der Catholic Central High School in Grand Rapids, Michigan, ihr Diplom erhalten. «Ich danke euch von tiefstem Herzen», sagt die zu Tränen gerührte Dame. Der Rektor der Schule, Greg Deja, meinte: «Ihr Leben war geprägt von Verzicht und Unterstützung anderer. Diese Attribute repräsentieren die Werte, welche wir unseren Schülern lehren.» 

Rührend: Das Diplom ist sogar mit dem ursprünglich vorgesehenen Abschlussjahr 1936 versehen.

Die Diplomübergabe im Video:

(lae)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Zum Start von «Stranger Things 4» – diese 70er- und 80er-Filme musst du kennen
Um sich auf die vierte Staffel der Netflix-Serie einzugrooven, empfehlen wir folgende Kultfilme, die für «Stranger Things» Pate standen. Wenn du jetzt anfängst, hast du bis zum Serienstart alle gesehen.

Die Vorfreude ist gross. Am 27. Mai startet die vierte Staffel «Stranger Things» (zumindest die erste Handvoll Folgen der Staffel. Die zweite Schwette folgt dann am 1. Juli). Fast alle unserer Lieblings-Castmembers sind weiterhin dabei – jaaa, auch Hopper, obwohl zunächst unerwartet.

Zur Story