Bilderwelten
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Besuch in der Superhelden-WG

Was machen Spiderman und Co. in ihrer Freizeit? Sie spielen Schere, Stein, Papier und vergleichen ihre Penislängen 

26.02.15, 07:14 26.02.15, 08:55

Hobbyfotograf und Superhelden-Fan Edy Hardjo ist der Mann hinter den Bildern. Der Indonesier arrangiert die Action-Figuren so, dass aus ihnen normale junge Menschen mit normalen weltlichen Nöten und Bedürfnissen werden. Nun ja, fast normal.

Hulk und Co. spielen «Himmel und Hölle».



«Ist hier noch ein Plätzchen frei?» –  «Wenn's denn unbedingt sein muss ...» Batman will seine Wings am liebsten ungestört verputzen.

«Oh oh ....» – Hulk ging etwas gar grosszügig mit der Schere um.

Mr. Beans Humor ist nicht jedermanns Sache. 

Als einzige Frau in der Superhelden-WG: Black Widow hat's nicht leicht.

Superhelden im Alltag

(wst)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

33 Bilder, die beweisen, dass alle ach so hippen Instagram-Bilder genau gleich sind

Influencer ist mittlerweile ja bereits eine Berufsbezeichnung, Instagram sei Dank. Die ach so tollen Hipster schiessen da ach so tolle Fotos und verdienen mit ihrem ach so strengen Job ach so viel Geld. Das Frustrierende? Eigentlich machen sie alle dasselbe.

Der Instagram-Account @insta_repeat hat sich einen Spass aus dem Insta-Influencer-Einheitsbrei gemacht und beinahe kommentarlos verschiedene Fotos von Influencer-Profilen aneinandergereiht. Mindestens 33 Standard-Motive stechen dabei heraus.

(jdk)

Artikel lesen