Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Der Gründe, warum zwei nicht zusammenpassen, sind viele. Zeit ist nur einer davon. Bild:kafi freitag



Liebste Kafi. Zu allererst herzlichen Dank für die mindestens 1000 Fragen die du schon beantwortet hast, deine Sicht auf die Welt ist etwas sehr Wertvolles. :)  

Meine Frage an dich lautet: Kann Mann/Frau die richtige Person treffen, jedoch zum falschen Zeitpunkt? (Weil man merkt, dass man einander nicht gut tut, man nicht mehr so bei sich ist.) Lena, 23

Liebe Lena

Erst einmal 1000 Dank für das liebe Kompliment. Wow. 1000 Fragen sagen Sie? Äh ja ... Manchmal kommt es mir auch so vor. Aber in Tat und Wahrheit sind es, seit ich am 25. Dezember vor genau 4 Jahren mit dem Blog "Frag Frau Freitag" gestartet bin, genau 622 Antworten, die ich verfasst habe. Trotzdem Wahnsinn, nicht? Über die Hälfte davon werden im Frühjahr 2016 in einem Buch abgedruckt, das unter dem Titel «350 Antworten auf drängende Fragen des Lebens» erscheinen wird.

Ihre ist zum Beispiel so eine drängende. Und diese würde ich ganz klar mit «Ja, man kann» beantworten. Respektive mit «Ja, Mann/Frau kann», versteht sich. Auch ich bin in meinem Leben schon Menschen begegnet, bei denen für mich eigentlich alles gestimmt hat, aber eben leider der Zeitpunkt nicht. Man ist sich entweder zu früh oder aber zu spät begegnet.

Nun frage ich mich aber schon, was Sie mit dieser Antwort anstellen wollen. Eigentlich hätte ich diese Frage mit einem einfachen «Ja» beantworten, mich über das Stellen einer geschlossenen Frage freuen und mich dann wieder dem Zusammenbauen meines neuen Staubsaugers widmen können. Aber ich will mal nicht so sein und denke darum noch ein bis zwei Ecken weiter:

Wenn sich zwei Menschen nicht wirklich gut tun, oder man das Gefühl hat, nicht ganz bei sich zu sein, wenn man mit jemandem ist, dann ist das – so denke ich – nicht unbedingt eine Frage des Timings. Ausser natürlich man tut einander wegen Rahmenbedingungen nicht gut, die halt einfach nicht stimmen. Abgesehen von diesen sollten man aber schon das Gefühl haben, zu matchen. Ansonsten ist es dann doch mehr als nur Zeitpunkt, der nicht stimmt. Und dann braucht man sich auch nicht wegen diesem hintersinnen, sondern kann den anderen leichten (oder aber auch weniger leichten) Herzens ziehen lassen.

Ich hoffe sehr, dass Ihnen meine 623. Antwort was gebracht hat. Wenn nicht, sind Sie eh selber schuld, weil Sie den Rahmen mit einer geschlossenen Frage wirklich sehr klein abstecken, meine Gute. Das Öffnen von Fragen und Gedanken kann Sie auf Antworten bringen, mit denen Sie nie gerechnet haben.

Mit herzlichem Gruss. Ihre Kafi.

Fragen an Frau Freitag? ​ 

Hier stellen! 

Kafi Freitag (40!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit ihrem 11-jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!

Bild

Bild: Kafi Freitag

Das könnte dich auch interessieren:

Geld allein macht nicht glücklich – aber was dann, Herr Glücksforscher?

Link zum Artikel

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Die Geschichte dieses Bildes steht exemplarisch für den momentanen Gender-Knorz

Link zum Artikel

Bond fährt E-Auto? (00)7 Vorschläge, wie er sich noch besser an die Generation Y anpasst

Link zum Artikel

Vegane Influencerin bekommt ihre Periode nicht mehr – jetzt zieht sie Konsequenzen

Link zum Artikel

Warum ich bete

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • JasCar 18.12.2015 09:54
    Highlight Highlight Ja wenn's doch die richtige Person ist, dann kann der Zeitpunkt zoemlich egal sein!
    Wenn du dich Hals über Kopf verliebst, bist aber grad im Prüfungsstress, oder du wolltest grad ins Ausland, oder oder oder
    dann gehen deine Gefühle doch nicht einfach weg, nur weil der Zeitpunkt nicht passt, oder?
    Klar, du kannst den Kontakt abbrechen, und ganz fest hoffen, dass dein Kopf stärker ist als dein Herz. Aber willst du das wirklich?
    Wenn s die richtige Person ist, findet man einen Weg. Zeitpunkt egal.
    Viel Glück!
  • Lukakus 17.12.2015 11:08
    Highlight Highlight Muss der Titel dieses Lob sein? Die tatsächliche Frage im Titel zumindest zu erwähnen, würde erheblich mehr Sinn machen.
    • kafi 17.12.2015 13:12
      Highlight Highlight Ich verändere aus Prinzip die Fragen nie. Weder in der Länge, inhaltlich noch in der Reihenfolge.
  • Anam.Cara 17.12.2015 07:49
    Highlight Highlight 623...? Wow.
    Und ich hab erst etwa 50 gelesen.
    Schade wird man im Buch keine (öffentlichen) Kommentare hinterlassen können :-)

FRAGFRAUFREITAG

Warum dürfen die Frauen Sex haben, wann sie wollen und der Mann nur wenn er darf? Edwin, 68

Lieber Edwin  Weil wir Frauen dabei das Risiko tragen, danach 9 Monate schwanger und für den Rest unseres Lebens Mutter zu sein. Und ja ich weiss, der Mann kann dabei auch Vater werden. Aber die Natur hat es nun mal so vorgesehen, dass wir Frauen einen höheren Preis dafür zahlen. Ich hoffe sehr, dass ich Licht in diese gesellschaftliche Regel bringen konnte. Denn wenn Sie mir diese Frage im Alter von 68 Jahren stellen, scheint es Sie vermutlich schon sehr lange beschäftigt zu haben. 

Mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel