Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

Nach dieser 1.-August-Rede kriegt Emily den roten Pass!

Ich bin gezwungen worden, eine 1.-August-Rede zu halten. Natürlich muss ich das auf Schweizerdeutsch. Oder Emilydeutsch. Sorry, eh.



Video: watson/Emily Engkent

Soll Emily den roten Pass kriegen?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Wen der schon alles traf … Roger Federer und die Stars

Eine kanadische Liebeserklärung an die Schweiz

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

51
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
51Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Makatitom 02.08.2019 11:03
    Highlight Highlight Emily for Bundesrätin <3
  • Mia_san_mia 02.08.2019 05:33
    Highlight Highlight Super Emily 👍🏻🇨🇭💪🏻

    Sogar der Doppeladler war dabei 👐🏻😉
  • Roger Rüebli 02.08.2019 00:23
    Highlight Highlight Das rechte Auge von Emily glaubt selbst nicht was sie da so von sich gibt.
  • Pbel 01.08.2019 23:55
    Highlight Highlight Sorry. Habe bei der Umfrage nur Ja gestimmt, weil ich sonst das Resultat nicht sehen konnte. Bin nicht grundsätzlich dagegen, aber habe darüber noch nicht genug nachgedacht. Darum bitte meine Stimme, zumindest für dem Moment, wieder abziehen, damit das Resultat nicht verfälscht wird. Danke.
  • lilie 01.08.2019 22:19
    Highlight Highlight Übrigens, nur damit keine Missverständnisse entstehen: Mit "roter Pass" meinen wir schon den Pass von Singapur, oder? Fände es sooo schade, wenn Emily Schweizerin würde und uns nicht mehr auslachen könnte. 😥

    Benutzer Bild
    • Mia_san_mia 02.08.2019 05:34
      Highlight Highlight Sie lacht uns doch nicht sus.
    • lilie 02.08.2019 07:57
      Highlight Highlight @Mia: Nicht??? Auch nicht ein kleines bisschen?? Jetzt bin ich aber enttäuscht. 😪
  • lilie 01.08.2019 20:18
    Highlight Highlight Wer die Schweiz so sehr versteht und sie trotzdem liebt, verdient den Roten Pass zu 100%! 😍🤗
  • Zwiebeln haben Schichten 01.08.2019 18:39
    Highlight Highlight All ihri Videos sind toll, aber wenn mich eppis stört, isch es dass ich all Watson Videos zuerst unmute muss.
    • azoui 01.08.2019 22:15
      Highlight Highlight Die unmute Funktion gibt im Büro schon sinn, es müssen ja nicht alle wissen, dass ich immer noch nicht, wieder nicht arbeite.
  • the Wanderer 01.08.2019 18:08
    Highlight Highlight Danke Emily für diese Kombination aus lustiger, aber auch auf uns Schweizer zutreffende 1. August - Rede, die Beste, der ich jemals zugehört habe.
  • Miicha 01.08.2019 17:07
    Highlight Highlight Emily for Nationalrat!! Han ghört bi de Grüene isch wieder en Platz frei...
  • Eluegitzda 01.08.2019 16:49
    Highlight Highlight Bravo Emily 👏 du bisch scho jetz e besseri Schwyzeri🇨🇭weder mänge wo de roti Pass het 🤩
  • Jaklar 01.08.2019 16:45
    Highlight Highlight Will sie den pass überhaupt?
  • leu84 01.08.2019 16:38
    Highlight Highlight Maple leaf forever ;)
  • The oder ich 01.08.2019 15:51
    Highlight Highlight Emily, Du setsch no vill me rednerpültele
  • Pinhead 01.08.2019 15:46
    Highlight Highlight Eine Runde um den Block laufen, damit man nicht fünf Minuten zu früh auftaucht- ertappt 😂
  • Arabra 01.08.2019 15:44
    Highlight Highlight Sehr sehr geil, aber wo war der Kantönligeist? Aargauer die nicht auto fahren können, Langsame Berner, der Mostblöckler wo keiner versteht, der Valliser und der Beste und geilste, der Zürcher?
    • lilie 01.08.2019 20:12
      Highlight Highlight @Arabra: Für Kanadier sehen wir eben alle gleich aus. 🤷‍♀️
    • Phrosch 01.08.2019 21:47
      Highlight Highlight Arabra, es heisst Nationalfeiertag, nicht Kantönligeisttag. Wenigstens am 1. August können wir grossmütig über diese Dinge hinwegsehen 😉
    • Arabra 01.08.2019 22:56
      Highlight Highlight Phrosch, was sie aufzählt hat nicht viel mit 1. August zu tun oder irre ich mich?
    Weitere Antworten anzeigen
  • rumpelpilzli 01.08.2019 15:40
    Highlight Highlight Emily, dich muess mer eifach gern ha 😂
  • The Joker 01.08.2019 15:00
    Highlight Highlight Witziges video. Aber, wer ist Sie?
    (PS: einen Pass sollte es meiner Meinung nur geben, wenn mindestens 1 Elternteil die bestimmte Nationalität hat. verstehe diesen ganzen Einbürgerungsschei*s nicht...).
    Und jetzt los mit den Downvotes
    • rumpelpilzli 01.08.2019 15:39
      Highlight Highlight Chasch ha 🤦🏻‍♂️
    • aglio e olio 01.08.2019 15:42
      Highlight Highlight Danke für das nachlegen eines weiteren Klischees.
      (Das mit dem Humor)
    • Dides 01.08.2019 15:42
      Highlight Highlight Hate mal nicht. :P
    Weitere Antworten anzeigen
  • Sagitarius 01.08.2019 14:46
    Highlight Highlight Emily, Switzerland loves you!
    • farbarch1 01.08.2019 16:00
      Highlight Highlight I'm Switzerland 🇨🇭 and I just like her Videos.
  • Randalf 01.08.2019 14:33
    Highlight Highlight
    Wer sich soviel Mühe gibt mit allen zum sechsten mal anzustossen und 50 mal en Guetä wünscht muss SchweizerIn sein!
    Das mit dem Hockey sei ihr verziehen.
    Auch die Umfrage ergibt ein eindeutiges Resultat.
    100% für Emily. Welcome👍
    • NocheineMeinung 01.08.2019 16:06
      Highlight Highlight War da nicht einmal was mit dem Fondue? (Vielleicht hat sie ja ihre Meinung geändert)
  • LeBase 01.08.2019 14:28
    Highlight Highlight Statt ihr gönnerhaft „den roten Pass“ anzubieten, sollten wir uns viel mehr glücklich schätzen, wenn sie diesen denn überhaupt annehmen will 😉
  • Züzi31 01.08.2019 14:21
    Highlight Highlight Emily isch die Best! 👍
    Wer ist denn momentan dein lieblings Hockeyspieler und wer dein alltime Favorite? 😊
  • Calvin Whatison 01.08.2019 14:11
    Highlight Highlight mit den leeren Feldern im Waschplan hatte Sie mich.👍🏻🇨🇭🤪🤣🤣🤣
  • RicoH 01.08.2019 14:08
    Highlight Highlight Total witzige Aktion. Vor allem die Umfrage 😂
  • Miikee 01.08.2019 14:04
    Highlight Highlight "Bitte schaffet mich nid us" 😂✌

    Ich hoffe nicht und auch das du uns nicht verlässt. ❤
  • farbarch1 01.08.2019 14:03
    Highlight Highlight Ednlich einmal eine Augustrede, die ich inhaltlich nachvollziehen kann.
  • LeBase 01.08.2019 14:03
    Highlight Highlight Jawohl! DAS ist doch mal eine Häppi-Börsdey-Schwiiz-Rede für die ich stehend Beifall klatsche! 💪🏻😁
  • schuldig 01.08.2019 13:59
    Highlight Highlight Liebs Emily, fühl Di wie dehai :)
    • LeBase 01.08.2019 14:23
      Highlight Highlight Mues si nöd, si isch scho da dihei 😉
    • farbarch1 01.08.2019 14:48
      Highlight Highlight Schwiizerdütsch esch nor Gsproche einigermasse z verstoh.
    • Johnny Guinness 01.08.2019 16:31
      Highlight Highlight Farbarch, macht überhoupt kei sinn, was du do verzellsch. Wenns verstohsch chaschs ou läse.
    Weitere Antworten anzeigen

Franziskus im Vatikan – oder der «letzte Aufschrei einer sterbenden Religionsdiktatur»

Der Vatikan bestimmt, dass in Zukunft ausschliesslich geweihte Geistliche Pfarrgemeinden leiten dürfen. Für viele Pfarreien ist dies ein Desaster.

Wie wurde er gefeiert, als er den katholischen Thron bestieg: Die Kirche jubelte, als Papst Franziskus das Pontifikat 2013 übernahm. Als Papst der Armen, wurde er gefeiert. Bescheiden, unkonventionell, volksnah. Einer, der den hedonistischen Vatikan aufmischen und einen neuen Stil in die Kirche bringen werde.

Und heute?

Die Bilanz ist alles andere als berauschend. Der argentinische Papst erweist sich als konservativ und in religiösen und theologischen Fragen mehr als traditionell. Von Aufbruch …

Artikel lesen
Link zum Artikel