DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wir vergeben per sofort, per Januar oder nach Vereinbarung ein

Praktikum Social Media 100%

14.10.2021, 09:1114.10.2021, 10:33

Dauer

12 Monate mit Möglichkeit zur anschliessenden Übernahme ins feste Angestelltenverhältnis bei guter Leistung und Teamgeist.

Deine Aufgaben

In dieser Funktion gehörst du zu einem kleinen, eigenverantwortlich arbeitenden Team und leistest in den folgenden Bereichen tatkräftige Unterstützung:

  • Support im Daily Business für Facebook und IG-Storys:
    - grafisches Gestalten und Umsetzen von Posts wie Texte auswählen und Teaserbilder gestalten
    - Kuratieren von Kommentaren und Nachrichten
  • Mitarbeit bei Strategie und Analyse für Instagram, TikTok, Facebook, YouTube usw.

Du bringst mit

  • eine grosse Portion Selbst- und Sozialkompetenz
  • ein breites Allgemeinwissen
  • Verantwortungsbewusstsein und ein Talent für administrative Tätigkeiten
  • den Willen, zusammen im Team klar definierte Ziele zu erreichen
  • eine präzise und effiziente Arbeitsweise
  • Kreativität und ein Flair für grafische Arbeiten
  • Sprachenflair! Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse ein Muss, Französisch dein Vorteil
  • Interesse am Moderieren vor der Kamera für Videobeiträge auf den Social-Kanälen
  • gute Kenntnisse in Adobe Illustrator
  • gute Kenntnisse der gesamten MS-Office-Palette
  • Humor. Denn ohne Humor keinen Vertrag.

Idealerweise bist du zwischen 20 und 24 Jahre alt.

Wir bieten

  • Raum für eigene Ideen
  • ein kompetentes und umsetzungsstarkes Team
  • eine starke Unternehmenskultur, welche auch du mitgestalten sollst
  • Zusammenarbeit mit der Redaktion und dem Videoteam
  • kurze Entscheidungswege
  • einen vielfältigen Berufseinstieg mit Entwicklungsmöglichkeiten nach Mass
  • einen Arbeitsort mitten in Zürich
  • eine Kaffeemaschine und Bio-Vitamine
  • Freitagsbiere

Los!

Du fühlst dich angesprochen? Dann noch Eines: Wir wollen keine «Influencer», die sich bewerben. Checksch? Dann sende uns noch heute dein vollständiges Dossier (vorzugsweise als PDF-Datei) an: jobs@watson.ch

Mehr zu watson
Wir sind das am schnellsten wachsende digitale Newsportal der Schweiz. Unsere Mission: Wir wollen das Leitmedium unserer Generation sein. Unsere Markenwerte leiten sich aus unseren journalistischen Inhalten ab, die auf integrativen, gesellschaftlichen Normen und starken kulturellen Werten basieren. News ohne bla bla.
Datenschutzerklärung
Ergänzend zu unserer Datenschutzerklärung halten wir folgendes fest:

Wir legen grossen Wert auf den Schutz der Persönlichkeitsrechte der Bewerberinnen und Bewerber, halten uns an die anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen und ergreifen die notwendigen Massnahmen zum Schutz deiner Daten.

Die für die Verarbeitung Verantwortlichen erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von dir zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn du entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail, an uns übermittelst.

Wenn du aufgrund deiner Bewerbung eine Stelle bei uns antrittst, werden deine persönlichen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Bei einem ablehnenden Bescheid werden deine Angaben nach Bekanntgabe des Entscheids noch 120 Tage gespeichert. Danach werden deine Bewerbungsunterlagen gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen von uns entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Sollten wir eine Möglichkeit sehen, dir zu einem späteren Zeitpunkt eine Stelle anzubieten, die deinen beruflichen Qualifikationen entsprechen, werden wir dich per E-Mail anfragen, ob wir deine Daten in unseren Talentpool aufnehmen dürfen. Erklärst du dich damit einverstanden, bleiben deine Angaben grundsätzlich während 24 Monaten gespeichert. Danach werden sie von uns gelöscht. Selbstverständlich kannst du deine Daten im Talentpool auch früher löschen lassen. Dazu kannst du via jobs@watson.ch mit uns Kontakt aufnehmen.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Das steckt hinter den merkwürdigen Voicemail-SMS, die gerade Tausende Schweizer erhalten

Aktuell erhalten Schweizer Handy-User massenhaft Kurznachrichten mit schädlichen Links. Kriminelle versuchen, ahnungslose Opfer zur Installation eines E-Banking-Trojaners zu verführen.

Der brandgefährliche Android-Trojaner FluBot ist zurück. Kriminelle greifen derzeit gezielt Schweizer Handy-Nutzerinnen und Nutzer an. Hierzu versenden sie massenhaft Spam-SMS an hiesige Mobilfunknummern. In den Kurznachrichten ist jeweils von einem verpassten Anruf, beziehungsweise einer Sprachnachricht die Rede, die man abhören könne.

Android blockiert die Installation von Apps aus unbekannten Quellen. Nutzerinnen und Nutzer haben allerdings die Möglichkeit, diesen Schutzmechanismus manuell zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel