Das haben Sie verschlafen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Während Sie schliefen

China, Travolta und ein gestohlener Millionen-Schatz

Auch wenn Sie die Augen zumachen, brauchen Sie keine Angst haben, etwas zu verpassen. watson hält Ausschau nach News und aktuellen Ereignissen. Im Ticker ist das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

05.03.14, 00:48 10.03.14, 00:42

Ticker: Die Nacht auf den 5. März 2014



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Krise in der Ukraine

Nach Strassenschlachten in Kiew: Opposition fordert Präsident Janukowitsch zum Rücktritt auf

Nach der Eskalation der Anti-Regierungs-Proteste in der Ukraine hat die Opposition Präsident Viktor Janukowitsch ein Ultimatum gestellt. Der Staatschef soll innerhalb von 24 Stunden zurücktreten.

Die Oppositionspolitiker riefen am Mittwochabend auf dem Unabhängigkeitsplatz im Zentrum Kiews weiter zum Widerstand gegen Janukowitsch auf. «Wenn es eine Kugel in den Kopf gibt, dann gibt es eine Kugel in den Kopf», sagte der frühere Aussenminister Arseni Jazenjuk. 

Der seit Wochen friedliche Machtkampf in der Ukraine war am Mittwoch in brutale Gewalt umgeschlagen. Hunderte Demonstranten wurden bei Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften verletzt. Die Opposition sprach von drei …

Artikel lesen