Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
BildBild

Wenn du Flash hast, hast du Probleme.

Windows-, Mac- und Linux-User müssen jetzt updaten. Adobe schliesst 19 (!) Lücken im Flash Player

Adobe hat mit ernsthaften Sicherheitslücken zu kämpfen – mal wieder: Wer den Flash Player nutzt, sollte schnell ein aktuelles Update aufspielen. Angreifer nutzen eine Schwachstelle offenbar bereits.



Ein Artikel von

Spiegel Online

Adobe rät allen Nutzern des Flash Players, eine überarbeitete Version zu installieren. Am Montag veröffentlichte der Software-Hersteller mehrere Updates, die gleich 19 Sicherheitslücken schliessen. Einige der Lücken bewertet das Unternehmen mit höchster Priorität, dem Nutzer wird also ein möglichst schnelles Updates nahegelegt.

Betroffen sind unter anderem Flash-Player-Varianten für Windows, Mac und Linux. Eine der Lücken, die es Angreifern erlaubt, Code auszuführen (CVE-2015-8651), soll einem Bericht zufolge bereits aktiv ausgenutzt werden.

Ob Sie die aktuellste Flash-Version auf dem Rechner haben, können Sie auf dieser Info-Seite von Adobe herausfinden. Herunterladen lässt sich die jeweils neueste Version hier (Achtung, Adobe hat beim «optionalen Angebot» standardmässig einen Haken gesetzt). Für Windows und Mac hat sie die Versionsnummer 20.0.0'267. Wer unter Windows 8 oder 10 den Flash Player für Microsoft Edge oder den Internet Explorer 10/11 nutzt, bekommt das Update automatisch. Dasselbe gilt, wenn man den Flash Player für Chrome benutzt.

Der Flash Player ist schon häufig von schweren Sicherheitslücken betroffen gewesen. Diverse Tech-Unternehmen arbeiten daran, die Software nach und nach loszuwerden. Kürzlich hat etwa Facebook bekannt gegeben, dass seine Videos nun standardmässig mit HTML5 ausgespielt werden.

Auch watson lässt sich problemlos Flash-frei benutzen. Alle aktuellen Inhalte lassen sich ohne Flash-Player ansehen, das gilt auch für Videos.

LesetippDas sind die 10 gefährlichsten Programme, die du auf deinem Windows-PC oder Mac haben kannst – und wie man den Flash-Player definitiv löscht

Hacker-News auf watson

«Ihr habt nicht begriffen, wie das Internet funktioniert!» – ein Student zeigt, wie leicht wir im Netz überwacht werden

Link zum Artikel

«Ich bin schon in mehrere Atomkraftwerke eingebrochen»

Link zum Artikel

Das sind die 10 gefährlichsten Programme, die du auf deinem Windows-PC oder Mac haben kannst

Link zum Artikel

Dieser Hacker erklärt, warum dein E-Banking nicht so sicher ist, wie deine Bank behauptet

Link zum Artikel

Nordkorea hat Apples Mac-Betriebssystem geklont. So funktioniert die Kopie​

Link zum Artikel

12'000 Hacker unter sich: Zu Besuch am Kongress des Chaos Computer Clubs

Link zum Artikel

5 dreiste Hacker-Attacken, die so raffiniert sind, dass sie uns noch lange gefährden werden

Link zum Artikel

«Wenn ich eine andere Identität vortäusche, kann ich in das Leben einer Person eindringen»

Link zum Artikel

Was passiert, wenn Autos gehackt werden? Hacker zielen auf neuartige Sicherheitslücken

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Copy of INTERNET, WE <3 YOU! Best of Picdump – Teil I

mbö

Alles zu Microsoft: Was Windows-User wissen müssen

13 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link zum Artikel

1 Shopping-Mall, 14 Restaurants und 600 Kaffee-Automaten: Mein Rundgang durch «Microsoft City»

Link zum Artikel

10 überraschend einfache Tricks, die Windows so viel besser machen

Link zum Artikel

Verdammt, jetzt macht endlich dieses Windows-10-Upgrade!

Link zum Artikel

Was jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss, in 11 Zitaten erzählt

Link zum Artikel

14 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link zum Artikel

Das sind die 10 gefährlichsten Programme, die du auf deinem Windows-PC oder Mac haben kannst

Link zum Artikel

10 Dinge, die Windows 10 richtig gut macht

Link zum Artikel

Microsofts Hologramm-Brille ist das abgefahrenste Gadget, das du je gesehen hast

Link zum Artikel

Die 22 grössten Smartphone- und PC-Mythen: wahr oder falsch?

Link zum Artikel

13 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen Microsoft-Gadgets wissen musst – in 21 Tweets erzählt

Link zum Artikel

Die 8 besten neuen Features von Windows 10 in animierten Gifs erklärt

Link zum Artikel

Apples iPhone 6 gegen Nokias Lumia 830: Welches Handy schiesst die besseren Fotos? Mach den Blindtest

Link zum Artikel

11 Gründe, warum dieses völlig unterschätzte Handy grossartig ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Greta Thunberg erhält exzellentes Schulzeugnis

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • a rabbit called beast 29.12.2015 23:57
    Highlight Highlight endlich weg mit dem Mist
  • Pana 29.12.2015 20:52
    Highlight Highlight Wenn man Chrome benutzt, sollte dies automatisch geschehen.
  • Joe putz 29.12.2015 18:47
    Highlight Highlight wie süss, ganze 19 schwachstellen :') nur hat der flashplayer immernoch über 300 REGISTRIERTE Sicherheitslücken von denen über 80% als 'kritisch' eingestuft sind. Und ausserdem ist jeder der Flashplayer benutzt selber Schuld wenn er mit malware infiziert wird.
  • Taeb Neged 29.12.2015 14:57
    Highlight Highlight Nur wer den Flashplayer noch verwendet!
    • Stefan von Siegenthal 29.12.2015 17:04
      Highlight Highlight Genau, über 90% aller Internetnutzer.

Apple und Google bieten App an, die Saudi-Arabien hilft, Frauenrechte einzuschränken

In Saudi-Arabien werden die Rechte von Frauen noch immer sehr stark eingeschränkt. Im ultrakonservativen Königreich darf eine Frau kaum etwas selber entscheiden – fast immer ist die Zustimmung eines sogenannten männlichen «Beschützers» erforderlich. So entscheidet ein Beschützer beispielsweise darüber, wen eine Frau heiraten, welcher Arbeit sie nachgehen oder wohin sie reisen darf. Selbst über alltägliche Dinge, wie den Kauf von Hygieneprodukten, entscheiden oft die Männer.

Um den …

Artikel lesen
Link zum Artikel