Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Kamera im iPhone 6 gilt als eine der aktuell besten Handy-Kameras. Doch kann sie mit der Kamera im neuen Galaxy S6 Edge von Samsung mithalten?

Apples iPhone 6 gegen Samsungs Galaxy S6 Edge: Welches Handy schiesst die besseren Fotos? Mach den Blindtest



Das Galaxy S6 Edge gibt es ab sofort für rund 800 Franken im Online-Handel. Das seit September 2014 verfügbare iPhone 6 erhält man bei Apple ab 760 Franken, im Online-Handel ab 665 Franken. Kann die Kamera im günstigeren iPhone 6 mit dem neuen Galaxy mithalten?

galaxy edge

Unseren vollständigen Testbericht zum Galaxy S6 findest du hier. bild: samsung

Normalerweise liest du in den Medien, ob ein Smartphone eine gute oder schlechte Kamera hat – und du musst dich auf das Urteil des Journalisten verlassen. Bei uns entscheidest du selbst, geschätzter Leser, ob das iPhone 6 oder das Samsung Galaxy S6 Edge die besseren Fotos schiesst. 

Im Folgenden siehst du sechs Motive, die jeweils mit dem iPhone und Samsungs Galaxy fotografiert wurden. Unterhalb der Fotos kannst du wählen, welche Aufnahme besser ist. Der Haken daran: Du weisst nicht, welches Foto mit welchem Handy geknipst worden ist. 

Schiebe den Regler mit der Maus beziehungsweise auf dem Handy mit dem Finger nach links und rechts, um beide Aufnahmen vollständig sehen zu können. Die hier gezeigten Fotos wurden mehrheitlich vom Technologie-Blog Phonearena geschossen. Die Auflösung des Blindtests folgt am Ende des Artikels. 

Beispiel 1: Tageslicht mit Bewölkung

Schiebe den Regler nach links und rechts, um die Aufnahmen zu vergleichen. (Falls kein Bild angezeigt wird, lade die Seite einfach neu.) bild: Phonearena

Und, welches Foto überzeugt dich mehr? 

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

5,354

  • Links16%
  • Rechts84%

Beispiel 2: Nachtaufnahme

bild: phonearena

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

5,231

  • Links60%
  • Rechts40%

Beispiel 3: Innenaufnahme

bild: phonearena

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

5,032

  • Links63%
  • Rechts37%

Beispiel 4: Nahaufnahme mit Sonnenlicht

bild: cnet

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

5,018

  • Links20%
  • Rechts80%

Beispiel 5: Nahaufnahme in Wohnung

bild: phonearena

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

4,898

  • Links18%
  • Rechts82%

Beispiel 6: Dämmerung

bild: androidcentral

Umfrage

Welches Foto gefällt dir besser?

4,810

  • Links35%
  • Rechts65%

Kommen wir zur entscheidenden Frage: 

Umfrage

Gefallen dir insgesamt die Fotos auf der linken oder rechten Seite besser?

4,394

  • Links18%
  • Rechts82%

Die Auflösung des Kamera-Vergleichs:

Die Aufnahme links im Bild stammt jeweils vom iPhone 6. Das neuste Apple-Smartphone kostet in der 16-GB-Version direkt bei Apple 760 Franken. Die Aufnahme rechts im Bild ist jeweils vom Galaxy S6 Edge. Das neuste Samsung-Smartphone gibt es in der 32-GB-Version ab 800 Franken.  

In dieser Foto-Slideshow siehst du, wie die Handys von Apple und Samsung im Vergleich abschneiden

Kennst du schon die watson-App?

Über 130'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hans Jürg 12.04.2015 10:37
    Highlight Highlight würde ich eine neue Kamera suchen, wäre der Test ja interessant...
  • flyingdutch18 12.04.2015 08:40
    Highlight Highlight Guter Test. Entscheidend ist jedoch das "Testgerät". Auf meinem iPhone 4s habe ich die rechten Bilder (Samsung) besser gefunden, auf einem grossen iPad Air 2 die linken (iPhone). Die Bilder rechts haben dann einen klaren Blaustich; das Dämmerungsbild ist wie eine Tagesaufnahme.
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 11.04.2015 19:56
    Highlight Highlight Die Stärke von Apple liegt darin, trotz "schlechteren" Specs und "schlechtere" Kamera mehr Gewinn zu machen als die gesamte Konkurrenz zusammen.....irgendwas machen sie richtig :-)
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 11.04.2015 16:51
    Highlight Highlight Täusche ich mich, oder ist das iPhone bei euch immer links?
    Die rechten Bilder waren IMO durchs Band Kontrastarm, Blaustich und verwaschene Farben. Das rechte Bild kann ich mit Photoshop auch aus dem linken machen :-)
  • Qwertz 11.04.2015 16:33
    Highlight Highlight @Sancho Panza: iPhones haben eigentlich immer eine wirklich gute Kamera verbaut. Die vom S6 ist einfach außergewöhnlich gut.

    Was ich aber nicht verstehe ist, weshalb das iPhone 6 beim Weissabgleich immer daneben liegt, und immer zu warme Bilder macht. Hat Apple das absichtlich so eingestellt?
  • Chaose 11.04.2015 16:08
    Highlight Highlight Wär ein cooles Feature, wenns mir am Schluss automatisch gesagt hätte, welchem Gerät ich unbewusst mehr Likes verteilt habe. Hab doch unten bei der "Entscheidenden Frage" schon längst vergessen, wo ich mehr gedrückt habe :-)))
  • SanchoPanza 11.04.2015 15:43
    Highlight Highlight die Schwachstelle der Apple Handys ist seit jeher die Kamera und der Akku. Ich verstehe nicht wieso Apple sich da nicht mehr Mühe gibt... Aber trotzdem, nachdem ich mal auf ein Samsung ausweichen musste bin ich schnell zum iPhone zurückgekehrt. Das Handling liegt mir einfach besser.
    • Ilovepies 11.04.2015 19:58
      Highlight Highlight Iphones hatten immer schon mitunter die besten kameras.
    • Teslaner 11.04.2015 21:02
      Highlight Highlight Das Iphone 6 Plus hat einen genialen Akku. Bin ein vielnutzer und lade all 2 Tage auf.

Warum Apple seit Jahren ein universelles Handy-Ladekabel verhindert

Seit mehr als zehn Jahren drängt die EU auf einheitliche Ladekabel für Smartphones. Ohne Erfolg. Dokumente belegen jetzt: Das liegt vor allem an einer Firma.

Micro-USB, USB-C und Lightning – die unterschiedlichen Anschlüsse bei Smartphones sind nicht nur für die Verbraucher ein Ärgernis. Nach Einschätzungen der EU-Kommission geht das Ladekabel-Chaos auch auf Kosten der Umwelt. Etwa 51'000 Tonnen Elektroschrott landen Jahr für Jahr im Müll, weil sich die Hersteller nicht auf einen gemeinsamen Standard einigen konnten.

Dabei schienen sie schon vor gut zehn Jahren auf einem guten Weg: Auf Druck der EU-Kommission hin versprachen die grössten …

Artikel lesen
Link zum Artikel