Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der GTA-Konkurrent kommt

Das Hackerspiel «Watch Dogs» erscheint am 27. Mai



Nach mehreren Verschiebungen hat Ubisoft endlich einen offiziellen Veröffentlichungstermin für «Watch Dogs» bekannt gegeben. Am 27. Mai 2014 soll es soweit sein. Dann erscheint das Openworld-Hackerspiel für PC, Xbox 360, Xbox One, PS3, und PS4. Die Wii-U-Version folgt laut Ubisoft zu einem späteren Zeitpunkt. 

«Watch Dogs» orientiert sich beim Spielprinzip stark an «GTA» oder «Saints Row». Im Vordergrund steht das manipulieren der Umgebung. Mit Hilfe seines Smartphones kann sich der Protagonist in das zentrale Sicherheitssystem von Chicago hacken und dadurch Kontrolle über die gesamte Stadt erlangen. (pru)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Review

«Alone» – das musst du über die beste Survival-Serie aller Zeiten wissen

Die Reality-TV-Serie «Alone» setzt neue Massstäbe. Zehn Outdoor-erfahrene Männer und Frauen lassen sich in der Wildnis aussetzen, um allein gegen Hunger, Kälte und die Einsamkeit zu kämpfen.

«Alone» ist eine preisgekrönte amerikanische Reality-TV-Serie, bei der zehn Freiwillige in der Wildnis zu überleben versuchen. Völlig auf sich gestellt, ohne Begleit-Kamerateam.

Die Finalistinnen und Finalisten haben sich in einer Vorauswahl gegen tausende andere Kandidaten durchgesetzt. Alle besitzen umfangreiche praktische Survival-Kenntnisse, es hat Jäger, Militärs und Outdoor-Expertinnen darunter.

«Alone» ist ab der ersten Folge von Staffel 1 (2015 veröffentlicht) eine hochspannende …

Artikel lesen
Link zum Artikel