DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Unlauterer Wettbewerb

Swisscom vergrault Kunden mit vermeintlich unlimitierten Surf-Angeboten

29.04.2014, 11:1130.04.2014, 10:53
  • Swisscoms Daten-Abo M für 29 Franken pro Monat verspricht unlimitiertes Surfen. In Wahrheit ist es aber auf 5 Gigabyte (GB) begrenzt.
  • Danach wird die Geschwindigkeit derart gedrosselt, dass das Surfen praktisch unmöglich ist.
  • Weder im Prospekt noch beim Verkauf im Geschäft werden Kunden darauf hingewiesen.
  • Konsumentenschützer bezeichnen Swisscoms Praxis als unlauterer Wettbewerb.
  • Orange und Sunrise verzichten auf die Bezeichnung «unlimitiert».

Weiterlesen auf Tages-Anzeiger

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Neue MateBooks und Freebuds Pro 2: Mit diesen Gadgets greift Huawei Apple an
Huawei startet eine Technik-Offensive: Mit zahlreichen neuen Geräten wollen die Chinesen den europäischen Markt aufmischen, allerdings sind nicht alle in der Schweiz erhältlich. Ein Überblick.

Huawei hat bei einer Produktshow am Mittwoch in Berlin neue Geräte vorgestellt, die sich vor allem an professionelle Nutzerinnen und Nutzer richten. T-Online konnte die Geräte vor Ort kurz anschauen und ausprobieren. Die vier Neuvorstellungen im Überblick.

Zur Story