Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Es gibt eigentlich nur zwei Arten von Mensch – wenn es um's Smartphone geht. Welcher bist du? 



Man ist Hundemensch oder Katzenmensch. Ketchup-Typ oder Senf-Typ. Früher mochte man entweder Christina Aguilera ODER Britney Spears. Auch im mobilen Alltag positionieren wir uns, ohne dass wir es immer merken. 

Welcher Typ bist du ... 

... beim Wecker stellen? 

... beim Fotos machen? 

... bei der Wahl deines Gerätes? 

... in Sachen Sorgfalt? 

... auf dem «stillen» Örtchen?

... bei den Apps? 

... beim SMS schreiben? 

... beim Schlafen? 

... beim Klingelton? 

... beim Absagen eines Termins?

... bei der Wahl des Hintergrundbildes? 

... in Sachen Akku? 

... in Sachen Nachrichten beantworten? 

(sim)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Samsung will nicht, dass du diesen Bericht zum Galaxy Fold siehst

Ein «Teardown»-Bericht, der Display-Schwachstellen des faltbaren Smartphones dokumentierte, wurde auf Druck des Herstellers hin gelöscht.

Samsung kommt wegen des Galaxy Fold nicht zur Ruhe. Offenbar wurde iFixit dazu gebracht, einen kritischen Bericht über das faltbare Smartphone zu löschen.

In der Nacht auf Freitag hat der unabhängige Reparatur-Service eine entsprechende Stellungnahme auf seiner Website veröffentlicht. Darin heisst es, Samsung habe über einen Partner verlangt, dass iFixit das «Teardown» entferne.

Dazu muss man wissen, dass die Zerlegungs- und Reparatur-Experten von einer anderen, nicht namentlich genannten Firma …

Artikel lesen
Link zum Artikel