bedeckt
DE | FR
9
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Digital
Facebook

So kriegst du in einer Minute deinen eigenen Wikipedia-Eintrag, mit Infos, die nicht mal du von dir kanntest

Vielleicht bist auch du ein millionenschwerer Mäusemelker und weisst nichts davon.
Vielleicht bist auch du ein millionenschwerer Mäusemelker und weisst nichts davon.screenshot: meinwahresich

So kriegst du in einer Minute deinen eigenen Wikipedia-Eintrag, mit Infos, die nicht mal du von dir kanntest

Die grösste freie Enzyklopädie der Welt und über dich steht nichts drin? Das musst du schleunigst ändern und so einfach geht das.
18.05.2015, 16:52
Philipp Rüegg
Folge mir

Obama hat eine, Katy Perry hat eine und sogar der Osterhase hat eine eigene Wikipedia-Seite. Nur unsereins fragt das Online-Nachschlagwerk, ob wir vielleicht selbst einen Artikel über uns erstellen möchten.

Und ob wir das wollen! Aber nicht so wie ihr jetzt denkt, mit langem Text und so. Ein paar Klicks genügen bereits und schon kannst du vor deinen Freunden mit deinem persönlichem Wikipedia-Artikel prahlen.

Jeder kann eine eigene Parodie-Seite von sich erstellen lassen.
Jeder kann eine eigene Parodie-Seite von sich erstellen lassen.screenshot: meinwahresich

Die Webseite «Mein Wahres ich» bietet neben jeder Menge Spiele und Quiz auch einen Wikipedia-Generator an. Dazu ist es allerdings notwendig, dass man der Seite Zugriff auf das eigene Facebook-Profil gewährt, wie das bei solchen Anwendungen oft der Fall ist. Später kann man die Verknüpfung via Facebook wieder entfernen.

In meinem Fall ist der Eintrag erstaunlich genau, bloss der Wohnort stimmt nicht.
In meinem Fall ist der Eintrag erstaunlich genau, bloss der Wohnort stimmt nicht.screenshot: meinwahresich
Auch bei unserem Video-Redaktor Mathieu traf die Seite voll ins Schwarze.
Auch bei unserem Video-Redaktor Mathieu traf die Seite voll ins Schwarze.screenshot: meinwahresich

Hat man der Anwendung Zugriff gewährt, wird umgehend eine persönliche Wikipedia-Seite erstellt. Allerdings werdet ihr schnell feststellen, dass ausser eurem Namen kaum etwas zutrifft und auch die Variation scheint sich in Grenzen zu halten. Es sei denn, ihr seit tatsächlich Mäusemelker oder Milchmädchenrechner.

Hier geht es zum Wikipedia-Artikel-Generator.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Lust Facebook noch mehr Daten zu liefern? – Hier sind 6 Alternativen zu WhatsApp

1 / 9
Keine Lust Facebook noch mehr Daten zu liefern? – Hier sind 6 Alternativen zu WhatsApp
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9
Das taugt Apples neuer (grosser) HomePod wirklich
Etwas überraschend bringt Apple nun doch einen Nachfolger seines «grossen» Smart-Lautsprechers. Wir haben ihn vorab getestet.

Anlässlich der Vorstellung seiner neuen Mac-Modelle mit M2 Pro- und M2 Max-Chip präsentierte Apple auch die zweite Generation seines Smart-Lautsprechers HomePod.

Zur Story