Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
landwirtschafts simulator 2015

Der «Landwirtschafts-Simulator 2015» erfreut sich in der Schweiz grosser Beliebtheit. bild: giants

Der «Landwirtschafts-Simulator» ist das meistverkaufte PC-Spiel der Schweiz – und 5 weitere Fakten zum Gamejahr 2014

Der Schweizer Videospielmarkt ist im vergangenen Jahr auf 244 Millionen Franken gewachsen. Nicht zuletzt dank den neuen Konsolen.



Die Playstation 4 und die Xbox One haben in der Schweizer Game-Branche ordentlich die Kasse klingeln lassen. Aber auch für den oft totgesagten PC war 2014 ein Bombenjahr.

Hier sind die wichtigsten Fakten über den Schweizer Spielemarkt.

Grösstes Wachstum bei Konsolen

Das meistverkaufte Spiel

fifa 2015

Auch das neue «FIFA 2015» wurde von Fans verschlungen. bild: ea

Das meistverkaufte PC-Spiel

Die beliebtesten Spiele

«FIFA 2015» hat sich insgesamt am meisten verkauft, daneben gingen auch die folgenden Titel massenweise über den Ladentisch.

Far Cry 4, Himalaya

«Far Cry 4» wurde auch in der Schweiz heftig gezockt. Bild: ubisoft

Digitale Verkäufe nehmen zu

Smartphones verdrängen portable Konsolen

An attendee plays the Super Smash Bros game for Nintendo 3DS at the 2014 Electronic Entertainment Expo, known as E3, in Los Angeles, California June 11, 2014.REUTERS/Kevork Djansezian  (UNITED STATES - Tags: BUSINESS SCIENCE TECHNOLOGY SOCIETY)

Portable Konsolen wie der 3DS leiden unter der Konkurrenz durch Smartphones. Bild: REUTERS

«Das Umsatzwachstum zeigt die weiter wachsende Bedeutung der digitalen Spiele als Leitmedium unserer Zeit», sagt Peter Züger, Präsident der SIEA und Herausgeber der Umsatzzahlen. Die Swiss Interactive Entertainment Association ist der Schweizer Verband von Gameherstellern, -entwicklern und -Publishern.

Umfrage

Mit was spielst du am meisten?

  • Abstimmen

348

  • PC38%
  • PS424%
  • PS310%
  • Xbox 3603%
  • Xbox One6%
  • Wii0%
  • Wii U1%
  • Smartphone/Tablet16%
  • 3DS0%
  • PS Vita0%
  • Etwas anderem1%

Das könnte dich auch interessieren

Ihr habt gewählt: Das sind die 10 besten Games aller Zeiten

Das könnte dich auch interessieren:

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mrgoku 21.04.2015 14:49
    Highlight Highlight PC wird fürs Zocken schon seit Jahren für tot erklärt. Fakt ist aber dass weiterhin am meisten noch am PC gezockt wird. Nur schon die Umfrage hier zeigt das... auf PC ist einfach alles ein ticken geiler. Gameplay, Feeling, Grafik... zudem hat man viel mehr Möglichkeiten was Mods betrifft...oder gar über Teamspeak kommunizieren, an Ligen teilnehmen etc...

    Bin nach einem Abschweifer zur XBOX wieder zurück auf PC und bin froh ist es so...
    • Cyp Cyp Hurra!!! 21.04.2015 16:20
      Highlight Highlight Muss ich zustimmen. Nach jahrelanger Abstinenz bin ich letzten Herbst wieder zum PC zurück gekehrt.. Grund hierfür ist für mich CS:GO.. beim Release hatte ich das Spiel abgeschrieben.. War für mich nichts im Vergleich zum Orginal oder der Source Version. Mittlerweile finde ich es richtig gut. Zudem ist die Community auf reddit und auf steam mit all den Workshop items richtig aktiv. Und auch die Pro Spiele machen echt Spass zum Zuschauen auf Twitch oder über HLTV.
    • mrgoku 21.04.2015 16:29
      Highlight Highlight Cyp Cyp.. gib mal dein Steam Acc... dann gibts eine partie! :D

      Habe lange erfolgreich 1.6 gezockt..(ESL/EPS) dann kam source und hat alles versaut. GO am anfang auch...aber jetzt machts wieder richtig fun :)
    • Cyp Cyp Hurra!!! 21.04.2015 16:34
      Highlight Highlight @droelfmalbumst
      http://steamcommunity.com/id/cypcyphurra/
      Rank: DMG
    Weitere Antworten anzeigen

So kannst du jetzt «Snake» in Google Maps spielen

Google ist bekannt für seine Easter Eggs und auch dieses Jahr wartet Google Maps mit einer Überraschung auf: Seit Montag kann man das Kult-Handy-Game «Snake» direkt in Googles Karten-App für iOS und Android spielen – und so kannst du es starten.

Das Spielprinzip ist denkbar simpel: Der Nutzer steuert eine immer länger werdende Schlange. Die einzige Regel ist es, dass weder der Spielfeldrand noch der eigene Körper berührt werden darf. In der Google-Maps-Version wird in einer Metropole wie …

Artikel lesen
Link zum Artikel