Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Die Notch – bekannt vom iPhone X – war der Display-Trend 2018, das Loch könnte der Display-Trend 2019 werden. bild: via twitter / venyageskin1

Huawei und Samsung haben die Smartphones enthüllt, die Apple und Nokia gerne hätten

Die beiden führenden Handy-Hersteller haben fast gleichzeitig ihre neusten Modelle präsentiert: Bei Samsungs Galaxy A8s und Huaweis Honor View 20 ist die Frontkamera erstmals direkt im Touchscreen integriert.



Das erste Smartphone mit einer Frontkamera direkt im Display kommt von Samsung.

Bild

Das neue Mittelklasse-Smartphone Galaxy A8s.

Die Südkoreaner haben das Galaxy A8s heute in China vorgestellt. Dort wird man es ab dem 21. Dezember vorbestellen können. Ob und wann es in die Schweiz kommt, ist uns noch nicht bekannt. Die Chancen stehen aber nicht schlecht, dass das neue Mittelklasse-Smartphone 2019 auch bei uns in den Läden stehen wird.

Das Galaxy A8s im Video von allen Seiten:

Das Display mit Loch nennt sich übrigens Infinity-O-Display und wird 2019 in mehreren Smartphones von Samsung zu sehen sein.

Bild

Das Galaxy A8s kommt mit einer Dreifach-Kamera auf der Rückseite. bild: via twitter / VenyaGeskin1

Die technischen Daten:

Fast gleichzeitig hat Huawei heute die ersten Bilder des Honor V20 veröffentlicht – ganz offensichtlich, um Samsung das Rampenlicht nicht ganz zu überlassen.

Und so sieht das «Loch-Design» bei der Huawei-Tochterfirma Honor aus:

Bild

Das Honor V20 erscheint wohl Anfang 2019.

Loch statt Rahmen oder Notch (Aussparung für die Front-Kamera)? Macht das Sinn? Gute Frage. Einem Honor-Vertreter zufolge soll es sich hier nicht um ein einfaches Loch handeln, sondern «die Struktur des Displays beibehalten», schreibt das deutsche Techportal Golem.de. Was dies genau bedeutet, ist aktuell noch unklar. 

Bislang sind erst wenige Details bekannt: So wird im Honor V20 der momentan schnellste Prozessor von Huawei stecken (Kirin 980), der auch im aktuellen Top-Modell Huawei Mate 20 Pro zu finden ist.

Die Hauptkamera des Honor V20 hat einen 48-Megapixel-Sensor von Sony

Die Fotos in der Standardeinstellung der Kamera-App entsprechen einer Auflösung von zwölf Megapixeln. Wie bei den aktuellen Top-Smartphones von Huawei werden also vermutlich mehrere Pixel zu einem grösseren Pixel kombiniert, um eine bessere Bildqualität zu erreichen.

Die Funktion «Link Turbo» soll das WLAN- und LTE-Signal kombinieren und so für schnellere Downloads sorgen.

Huawei verrät Preis, Verfügbarkeit und die weiteren Details erst am 22. Januar 2019 an einem Medienanlass in Paris.

Umfrage

Welches Design gefällt dir am besten?

  • Abstimmen

703

  • Display gelocht (Kamera im Display)58%
  • Display mit Notch (Aussparung für die Front-Kamera am oberen Rand)15%
  • Display mit Front-Kamera im Rahmen27%

(oli)

Besser als iPhone X und Galaxy S9? Das taugt Huaweis P20 Pro

Die Handschrift als Smartphone-Gegentrend

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

25
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • COLD AS ICE 11.12.2018 13:00
    Highlight Highlight wenn apple gerne so ein telefon hätte, dann hätte apple so ein telefon auf den markt gebracht. zudem gefällt mir das loch im display weniger gut als der notch beim iphone.....und was noch viel wichtiger ist, ich bin und bleibe ein iphone fan. es ist alles in allem einfach das beste was man im moment haben kann.

    https://www.giga.de/smartphones/iphone-xs-max/news/iphone-xs-max-triumphiert-huaweis-bestes-smartphone-gibt-sich-geschlagen/
  • RalpH_himself 11.12.2018 09:17
    Highlight Highlight 48-megapixel-Kamera? Jetzt hat die Realität das X-Phone eingeholt...
    Play Icon
  • dmark 10.12.2018 18:31
    Highlight Highlight Innovativ wäre es das Loch nur dann "frei" zu machen, wenn man die Frontcam braucht. Sprich, man schaltet für den Moment das Display an dieser Stelle "klar".
    Hatte ich mal vor einigen Jahren bereits auf der Cebit gesehen - Fenster mit integriertem PC-Monitor. Wenn man wollte, dann verschwand das Bild und der Blick ging ungehindert durch.
    Das sollte doch heutzutage auch bei Telefondisplays gehen.
  • WID 10.12.2018 15:52
    Highlight Highlight Es ist mir eigentlich völlig Wurscht wo die Kamera steckt.
  • Posersalami 10.12.2018 14:34
    Highlight Highlight Selfi Kamera in der Ecke? Echt jetzt?

    Was für ein Unsinn.. vielleicht klappts dann in 2-3 Versionen damit, die dahin zu platzieren wohin sie gehört: in die Mitte!
    • Don Huber 10.12.2018 15:03
      Highlight Highlight Ob man das Handy jetzt 3cm rechs oder links hält macht doch kein Unterschied. In der Ecke oben stört sie am wengisten, da es Display rundherum ist. Das würde sonst zu sehr stören. Die haben das schon richtig durchdachte.
    • äti 10.12.2018 17:39
      Highlight Highlight Wer macht denn noch Selfies?
  • Magenta 10.12.2018 14:28
    Highlight Highlight Weiss hier irgendwer (oder kann abschätzen), ob das Honor V20 in Bezug auf Kamera und Akkulaufzeit mit dem Huawei Mate 20 pro wird mithalten können – oder es gar übertreffen?
  • f303 10.12.2018 14:24
    Highlight Highlight Die Link Turbo Funktion gibt es in iOS schon seit einigen Jahren. Nennt sich dort WLAN-Unterstützung.
  • NiemandWirklich 10.12.2018 14:06
    Highlight Highlight Das heisst, Lautsprecher gibt es keine mehr/nur auf den Seiten/hinten? Oder konnten die unter das Display gebaut werden?
    Das Loch ist ja nur noch für Selfies. Pech wenn man nie welche macht. Schlechte Idee meinerseits: einen zweiten Bildschirm auf der Rückseite, dann funktioniert die Rückkamera auch für Selfies.
    • sEribaZ 10.12.2018 17:43
      Highlight Highlight Habe ich mir auch gedacht, wie funktioniert dies wohl mit dem telefinieren im traditionellen Sinne (Telefon am Ohr), wenn gar kein Hörer mehr vorhanden ist? Auf der Rückseite hats ja glaub ich auch keinen.
    • Maranothar 10.12.2018 19:18
      Highlight Highlight Das war auch meiner erste Frage: Wo zur Hölle ist der Lautsprecher?
  • glüngi 10.12.2018 13:37
    Highlight Highlight igitt nein danke. da würde ich vorher noch eine notch nehmen. bin zufrieden mit dem note 9
  • Madison Pierce 10.12.2018 13:29
    Highlight Highlight Grammar Nazi: zeitgleich != gleichzeitig :P

    Maaan jetzt hört doch mal auf mit diesen Artikeln! Immer, wenn ich mich schon fast für ein Modell entschieden habe, schreibt ihr wieder über ein demnächst erscheinendes, noch besseres Modell... :)
    • rstnpce 10.12.2018 14:31
      Highlight Highlight Laut Duden ist zeitgleich ein Synonym von gleichzeitig.
    • Eskimo 10.12.2018 18:36
      Highlight Highlight Besser werden sie ja nicht wirklich. Nur teurer...
  • Olmabrotwurst 10.12.2018 13:18
    Highlight Highlight Ich habe eine Frage in die Runde mein Handy (samsung s4) hat langsam aber sicher ausgedient. Ich tendiere zwischen Huawei und HTC was empfiehlt sich als besser?
    • MacB 10.12.2018 14:02
      Highlight Highlight wahrscheinlich Geschmackssache. Ich bin jedenfalls mit Huawei als alter iPhone-User megahappy. Absolut top. Lies dich mal ein bisschen durchs INternet und kuck, was dir wichtig ist an einem Handy. Bei mir war's der Akku und der Preis.
    • ScottSterling 10.12.2018 14:07
      Highlight Highlight Ich kann das Honor View 10 empfehlen. Honor ist eine Untermarke von Huawei und ist wohl in der Mittelklasse anzusiedeln. Preis/Leistung ist ausgezeichnet. Das View 10 kriegst du ohne Vertrag ab ca 360.-. Mit meiner Vertragsverlängerung habe ich noch ca 30.- bezahlt.
    • Player13579 10.12.2018 14:26
      Highlight Highlight Ich empfehle dir HTC, weil ich es angenehmer finde zum Bedienen. Ich bin jedenfalls seit längerem zufrieden damit. Tatsächlich sind die meisten HTC Akkus eher schwächer im Vergleich zur Konkurrenz aber der Rest der Hardware ist extrem unterbewertet und findet deutlich zu wenig Fans (wie beispielsweise der "Edge Sense" Rahmen). Viel Spass bei deiner Entscheidung...
    Weitere Antworten anzeigen
  • rburri68 10.12.2018 13:06
    Highlight Highlight Die Botch ist nicht vom iPhone X bekannt, sondern vom Essential Phone...
    • Pointer 10.12.2018 13:22
      Highlight Highlight Ein Murks (botch) ist es tatsächlich. Noch etwas vor dem Essential Phone hatte das Sharp Aquos S2 dieses Design.
    • rburri68 10.12.2018 13:28
      Highlight Highlight Hups :D

Paukenschlag von Nintendo: «Mario Kart» kommt für Smartphones

Nintendos neue Konsole Switch bricht Verkaufsrekerode, der Online-Dienst der Switch startet im September, Mario kommt als Animationsfilm ins Kino und ach ja, Nintendo bringt endlich «Mario Kart» auf Smartphones.

Es sind News, die wohl jeden Nintendo-Fan begeistern dürften: Der japanische Spielegigant hat soeben verkündet, dass man die seit über 25 Jahren populäre Spieleserie «Mario Kart» zum ersten Mal auf Smartphones bringen wird.

Auf Twitter schreibt Nintendo, dass «Mario Kart Tour» für Smartphones in Entwicklung sei und das Spiel bis spätestens März 2019 erscheinen wird.

Nintendo entwickelt seine Spiele seit 2015 auch für Smartphones. Der grösste Mobile-Hit der Japaner war bislang «Super Mario …

Artikel lesen
Link zum Artikel