Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Office 2016 für den Mac, Excel

Excel ist ein wenig wie Mathematik: Man liebt es – oder man hasst es. Bild: Microsoft

Microsoft hat Excel gerade das coolste Feature seit Jahren spendiert

Microsoft fügt seinen Excel-Apps für iOS und Android eine nützliche Funktion hinzu: Excel-User können neu ein Foto einer gedruckten Datentabelle machen und diese in eine vollständig bearbeitbare Tabelle konvertieren.



Auf diese Funktion haben viele Excel-User seit Jahren gewartet. Nun kommt sie endlich, zunächst allerdings nur in der Android-Version der App. Smartphone-Nutzer können ein Foto einer gedruckten Datentabelle aufnehmen und in eine digitale, editierbare Excel-Tabelle umwandeln lassen. Die Funktion, die für Office-365-Abonnenten verfügbar ist, wird laut Microsoft bald auch in der Excel-App für iOS auftauchen.

Und so funktionierts:

Animiertes GIF GIF abspielen

Das Gif zeigt, wie eine gedruckte Tabelle in Excel importiert wird. gif: microsoft

Mit der neuen Funktion «Insert Data from Picture» können analoge Daten mit einem Klick in digitale Daten transformiert werden. Mit der Funktion soll das manuelle Abtippen von Daten überflüssig werden. Microsoft nutzt hierzu sogenanntes Maschinelles Lernen. Die Software lernt also aus Beispielen und wird mit der Zeit genauer.

Umfrage

Das neue Excel-Feature ...

  • Abstimmen

4,280

  • ... ist supernützlich! 👍83%
  • ... braucht kein Mensch👎4%
  • Ich möchte nur das Resultat sehen13%

(oli via engadget)

Microsoft hat den knuffigsten Laptop der Welt gebaut

Microsofts Surface Studio im Test

abspielen

Video: Oliver Wietlisbach, Angelina Graf

Die beliebtesten Listicles auf watson

Wieso wir alle am Arbeitsplatz (ein bisschen) unzufrieden sind – in 9 lustigen Grafiken

Link zum Artikel

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

19 Making-of-Momente, die deinen Lieblingsfilm von einer ganz neuen Seite zeigen

Link zum Artikel

10 Dinge, die kein Schweizer Tourist je gesagt hat

Link zum Artikel

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!

Link zum Artikel

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du KEINEN grünen Daumen hast

Link zum Artikel

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link zum Artikel

Trump ist fettleibig – 10 Sportarten, in denen er abnehmen UND brillieren könnte 🙈

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Regeln des öffentlichen Verkehrs

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Erweiterungen, die unsere Lieblings-Apps um einiges besser machen würden

Link zum Artikel

Diese 26 lustigen Design-Fails lenken von deinen eigenen Fehlern ab (juhu!)

Link zum Artikel

Wie Nicht-Studenten Studenten sehen – und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

8 Ratgeber, mit denen wir unser Leben wesentlich besser im Griff hätten

Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

Für alle Zyniker: Wenn diese 11 «inspirierenden» Zitate realistisch wären ...

Link zum Artikel

Wie es aussähe, wenn Priester und 5 weitere zukunftssichere Jobs automatisiert würden 😄

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

Das Scheiterlispiel und 9 weitere Spiele für brexquisite Unterhaltung

Link zum Artikel

7 Emoji-Typen, die uns alle auf ihre eigene Art nerven

Link zum Artikel

7 Spiele, die unsere Kinder besser auf die Erwachsenenwelt vorbereiten würden

Link zum Artikel

Wie ein Bewerbungsgespräch für eine Beziehung aussehen würde – in 9 Punkten

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

8 Situationen rund ums Bezahlen, die wir alle kennen

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

5 Ausbruchsversuche, die so schlecht sind, dass sie (fast) geklappt haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

21
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mostlyharmless 05.03.2019 08:00
    Highlight Highlight Schon praktischer als das alte Scannen->PDF-Texterkennung->CSV-Export
  • Bunny Mcfly 04.03.2019 14:27
    Highlight Highlight Kein nerviges "abtöggelen" mehr? Wir leben in der Zukunft.
  • Pafeld 04.03.2019 13:55
    Highlight Highlight Super! Nun kann ich die Tabellen, die mein Excel365 nicht (mehr) importieren kann, einfach mit dem Smartphone abfotographieren und so einfügen. Danke, Microsoft!
    • Supermonkey 04.03.2019 23:56
      Highlight Highlight Workaround a la Microsoft 😎
  • Raphael Conca 04.03.2019 13:33
    Highlight Highlight Das ist eine interessante Lösung.
    Baue aber trotzdem auf Libreoffice.
    Bin halt opensource Fan. Und nutze sie, wo es nur geht. Und spende, damit das klargestellt ist.
    Einiges gibts halt nur von Google, Apple oder Microsoft. (Suche & Maps, nahtlose Integrationen und Skype).
    • Pana 05.03.2019 01:15
      Highlight Highlight Skype? Also da gibt es schon einige opensource Alternativen.
  • You will not be able to use your remote control. 04.03.2019 13:09
    Highlight Highlight Excel ist eins der schlimmsten Programme aller Zeiten.
    • Octavio 05.03.2019 01:19
      Highlight Highlight Kennst du PhotoShop?

      ;)
  • Asparaguss 04.03.2019 12:32
    Highlight Highlight Wo krieg ich dies? Wuerde 30%arbeitszeit einsparen
  • Masche 04.03.2019 11:20
    Highlight Highlight Hoffentlich wird das auch bald in Office Lens integriert
  • Dörfu 04.03.2019 10:47
    Highlight Highlight Leider ist die Funktion noch nicht für alle verfügbar:
    Note: Insert data from picture is one of several beta features, and currently only available to a portion of Office Insiders at this time. We'll continue to optimize these features over the next several months. When they're ready, we'll release them to all Office Insiders, and Office 365 subscribers.
  • Triumvir 04.03.2019 10:11
    Highlight Highlight Tolle Funktion für die Copy-Paste-Generation ...
    • Nameless Hero 04.03.2019 10:40
      Highlight Highlight Willkommen in 2019...
      Benutzer Bildabspielen
    • Sapere Aude 04.03.2019 10:43
      Highlight Highlight Weshalb die Arbeit noch einmal machen müssen, wenn die Tabelle bereits existiert? In einer wissenschaftlichen Arbeit muss die entsprechende Quelle sowieso ausgewiesen werden. Eine solche Funktion sparrt Zeit am richtigen Ort. Copy Paste muss nicht immer schlecht sein.
    • Mia_san_mia 04.03.2019 17:08
      Highlight Highlight @Triumvir: Ja schon noch blöd, dass es so etwas nützliches gibt...
  • Scaros_2 04.03.2019 10:00
    Highlight Highlight Was hat man früher für Bachelorarbeiten etc. diese Tabellen teils selbst schreiben müssen. Sehr genial!
  • Jeanne d'Arc 04.03.2019 09:51
    Highlight Highlight Wow! Das kommt einem feuchten Traum schon sehr nahe. http://Ein

Diese Suchmaschine schlägt sogar Google 😉 (und so einfach nutzt man sie)

Stiftung Warentest hat zehn Suchmaschinen getestet und einen kaum bekannten europäischen Herausforderer zum Sieger gekürt.

Mit der Qualität von Googles Suchergebnissen könne zwar kein Konkurrent im Suchmaschinen-Test der Stiftung Warentest mithalten, heisst es in einer Medienmitteilung. Dennoch habe die Suchmaschine Startpage insgesamt den Testsieg geholt. Begründung:

1998 als Ixquick gegründet, wird Startpage heute vom fast gleichnamigen niederländischen Unternehmen betrieben und ist gemäss eigenen Angaben seit 2004 profitabel. 99 Prozent der Einnahmen stammten von den Werbeanzeigen in der Suchergebnisliste, …

Artikel lesen
Link zum Artikel