Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: realgamernewz

Sony enthüllt Details der Playstation 5: 8K-Grafik, SSD und kompatibel mit PS4

Dass Sony an einer neuen Playstation arbeitet, ist ein offenes Geheimnis. Nun plaudern die Japaner erstmals aus dem Nähkästchen.



Die kommende Playstation 5 unterstützt 8K-Grafik, 3D-Audio, superschnelle SSDs – und sie ist kompatibel mit Playstation-4-Spielen. Dies hat Mark Cerny von Sony dem renommierten Tech-Magazin wired.com verraten. Im Gespräch stellt Cerny klar, dass die neue Konsole, anders als die PS4 Pro, kein Upgrade der PS4 sei, sondern eine neue Konsolen-Generation darstelle.

Die Playstation 5 verfüge demnach über neue Hardware, darunter eine Achtkern-CPU auf Basis der dritten Generation der Ryzen-Linie von AMD, die auf den neusten 7-nm-Chips basiert. In anderen Worten: Mit der neuen Hardware liefert die PS5 extrem realistische 8K-Grafik – sofern man zu den wenigen «Auserwählten» zählt, die bald einen 8K-Fernseher besitzen ...

Cerny, der für die Architektur der PS4 verantwortlich war, verspricht gar zum ersten Mal Raytracing-Grafik auf einer Spielkonsole. Stark vereinfacht gesagt macht Raytracing 3D-Computergrafik schöner – sehr viel schöner.

Die Raytracing-Technologie wird schon länger für visuelle Effekte in Blockbuster-Filmen genutzt. Mit Echtzeit-Raytracing sollen Lichteffekte, Schatten und Spiegelungen künftig auch in PS5-Games so real erscheinen, wie es bislang nur in teuren Filmproduktionen wie «Blade Runner 2049» zu sehen ist.

Die zweite wichtige Neuerung gegenüber der PS4: Die Festplatte wird durch einen viel schnelleren Solid-State-Drive (SSD) ersetzt, was die Ladezeiten massiv verbessern dürfte.

Spiele soll man weiterhin physisch kaufen können. Ob die PS5 Blu-ray-Discs oder ein anderes Medium unterstützt, verrät Sony noch nicht. Nebst den bisherigen PS4-Games soll auch die Virtual-Reality-Brille PSVR mit der neuen Playstation kompatibel sein.

Für weitere News müssen wir uns vermutlich noch eine Weile gedulden: Denn die Playstation 5 wird wahrscheinlich keinen Auftritt auf der Game-Messe E3 im Juni haben, da Sony in diesem Jahr die Show aussetzt. Dies nährt Spekulationen, dass die Japaner die fünfte Playstation-Generation an einem eigenen Event später im Jahr enthüllen könnten.

Die Entwicklung der PS5 ist offenbar weit fortgeschritten: Game-Entwickler sind laut Cerny bereits in Besitz von sogenannten Devkits, um Spiele für die neue Konsole zu programmieren. Ein Marktstart spätestens gegen Ende 2020, wie von einem Insider bereits Ende 2018 behauptet, bleibt somit weiter realistisch.

Die besten Skins für PS3 und PS4

(oli)

Diese Gamer-Typen kennst du garantiert auch

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

65
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
65Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nicosinho 17.04.2019 09:45
    Highlight Highlight very nice! die passenden 8K TV's gibts ab 50'000.– xP
  • Lörrlee 17.04.2019 09:33
    Highlight Highlight Shut up and take my money!
    • _Jay_ 18.04.2019 13:21
      Highlight Highlight Anhand der Tatsachen, dass dies alles nur Behauptungen sind und Sony bereits zuvor in die Irre geführt hat (z.B. mit "4K" bei der PS4 PRO), ist dieses Verhalten komplett unpassend und ich habe das Gefühl, dass Lörrlee entweder ein Fanboy oder sehr naiv ist.
  • Ricardo Tubbs 17.04.2019 09:20
    Highlight Highlight abwärtskompatibilität? wow was ein novum...die XBOX hat das schon seit jahren.

    lasst die konsolenkriege beginnen und blitzt mich zu tode :-)
  • Stehaufmännchen 17.04.2019 01:35
    Highlight Highlight Wenn das Ding wie angekündet auch PS4-Spiele unterstützt, hol ich mir eine. Ansonsten kaum...
  • stimpy13 16.04.2019 22:57
    Highlight Highlight Ich bin ein 83er, der die 90er und 2000er zu einem Grossteil vor den von PlayStations gespiesenen Bildschirmen verbracht hat und es war der Hammer! Die grafischen Fortschritte waren zu dieser Zeit einfach gigantisch. Mittlerweile ist noch so viel Gamer in mir, dass es für GTA (vor allem den Online-Race-Part) mit längeren Pausen dazwischen reicht. Aber das ist genug, um sich den nächsten Teil auf der neuen Generation zu freuen und das tue ich 😊.
    • _Jay_ 17.04.2019 12:06
      Highlight Highlight Heutzutage machen nicht mehr die Konsolen die grossen Sprünge, sondern die PCs.
    • nihilo 17.04.2019 12:38
      Highlight Highlight Heutzutage? das war schon immer so...
  • Chääschueche 16.04.2019 21:56
    Highlight Highlight Boulevardartikel...8K...genau...für 500 CHF...mein gott...jedem sollte klar sein, das die PS5 nicht halbwegs die Grafik zustande bringt das es aussieht wie Blade Runmer...
    • supremewash 17.04.2019 23:44
      Highlight Highlight Für 500.- kriegst du wohl erstmal nur den Controller ;)
  • Demo78 16.04.2019 19:10
    Highlight Highlight Da sage ich nur: It’s not a trick, it’s a Sony 🤔😉👍
    • _Jay_ 16.04.2019 20:02
      Highlight Highlight It's marketing bullshit
    • Miles Prower 18.04.2019 06:12
      Highlight Highlight Genesis does, what Nintendon't!
  • NumeIch 16.04.2019 18:52
    Highlight Highlight Die Switch 2 wird mit der PS5 den Boden aufwischen.
  • bcZcity 16.04.2019 18:40
    Highlight Highlight 8K Marketing Geschwätz. Das Ding soll 4K/60fps können, fertig.
    3D Audio Chip? Also endlich Dolby Atmos? SSD? Wohl nur 1TB?

    Aber alles gut klingende Schlagworte für die Presse und Fanboys.
    • Perimius 16.04.2019 19:03
      Highlight Highlight Mhm.
      Ich würde lieber 1080p/60FPS spielen als 8K/30FPS, aber wie du so schön formuliert hast, reines Marketinggeschwätz.
  • Muselbert Qrate 16.04.2019 17:51
    Highlight Highlight Ich habe den 75“ 8K von Samsung. Geht dass dann?
    • Hackphresse 16.04.2019 18:38
      Highlight Highlight Wenns bis dann nicht eine neue dhcp codierung gibt ja, wenn doch, nein...
      Bin in die selbe falle mit 4k getappt zu früh einen gekauft und als ich die ps4 pro kaufte hätte eine neue one connect box 600.- gekostet, wenn sie noch produziert worden wäre.😂😂😂
      Gibts für mich halt noch 4k content nur über den pc🤷‍♂️
    • Francis Begbie 16.04.2019 20:38
      Highlight Highlight Hdfury integal oder so hilft nichts? Ok, kostet auch ein paar Franken.
  • TanookiStormtrooper 16.04.2019 17:51
    Highlight Highlight Am Ende entscheidet der Preis und die Spiele. Microsofts XBox One hatte etwa dieselbe Leistung wie die PS4, war aber teurer und hat weniger gute Exklusivspiele. Demnächst dürfte sogar die Switch ihre Verkaufszahlen überholen.
    • Goon 16.04.2019 18:33
      Highlight Highlight Exclusivspiele ist auch nicht mehr das Thema wie auch schon.

      Was die verkauften Spiele angeht (also physische im Laden) überholt dieses Jahr die Switch die PS4 schon.
    • Tiny Rick 16.04.2019 19:13
      Highlight Highlight Und wieso tut die switch das? Wegen den exklusivspielen. Habe beide, Nintendo für mario und die anderen nostalgie/kinderspiele, ps4 für alles andere (vor allem sony exclusives)
    • Goon 16.04.2019 20:00
      Highlight Highlight Sorry, meinte Exclusivtitel zwischen PS4 und XBox
    Weitere Antworten anzeigen
  • Astrogator 16.04.2019 17:19
    Highlight Highlight Bin vor kurzem Vater geworden, PS5 lasse ich aus Zeitgründen aus, womöglich ist dann PS6 was für den Junior 😂
    • Päsu 16.04.2019 18:13
      Highlight Highlight Sieh es mal von einer anderen Seite.
      Sobald der Nachwuchs einigermassen durchschläft kannst du dir nahtlos mit zocken die Nächte um die Ohren hauen und auf der Arbeit haben alle mitleid und denken das dich dein Nachwuchs wach hält...
    • Astrogator 16.04.2019 18:16
      Highlight Highlight @Päsu: Ich mag deine Art zu denken 👍😂
    • rummelsnuff 16.04.2019 18:17
      Highlight Highlight @päsu Danke für den Tipp
    Weitere Antworten anzeigen
  • rburri38 16.04.2019 17:15
    Highlight Highlight Hoffentlich setzen sie auf "SD" Karten wie die Switch und nicht auf Blu-Ray. Optisch ist unglaublich langsam und Installationen enorm nervig. Die Switch ist viel viel angenehmer zum Spielen. Und wenn die PS5 auf Flash setzen würde, dann würden auch die Preise für die "SD"-Karten fallen und in der Grösse steigen.
    • TanookiStormtrooper 16.04.2019 17:58
      Highlight Highlight Mit Karten würde sicher das lästige installieren wegfallen. Und die Ladezeiten wären auch ohne SSD kürzer
      ABER:
      - Die Herstellung der Discs ist sehr viel billiger.
      - Damit auch PS4 Spiele laufen braucht es ein Laufwerk. (ausser man lässt nur die herunterladbarer Downloadversionen zu).
      - PlayStation hat immer auch den Anspruch eine Multimedia-Konsole zu sein (BluRay-Player).
      - Wie gesagt bräuchte es dann auch nicht unbedingt eine SSD-Festplatte.

      Ich bin mir also ziemlich sicher, es wird noch ein Laufwerk haben, wobei MS demnächst wohl eine Xbox One ohne Laufwerk (All Digital) lanciert...
  • zeromg 16.04.2019 16:56
    Highlight Highlight Die ganze Kiste dazu noch mobil spielbar bzw. wie die Nintendo Switch mit einer Docking Station mit dem TV verbinden wäre ein Traum.
    • 54er 16.04.2019 17:39
      Highlight Highlight Es soll aber eine PS werden und kein Nintendo-Spielzeug.... und das ist auch gut so! 😏
    • _Jay_ 16.04.2019 18:08
      Highlight Highlight @54er
      Nicht so wie Eyetoy oder die Ps Vita?
    • 54er 17.04.2019 07:08
      Highlight Highlight Ich bezog mich auf die PS4.. und und die kommende PS5 um die es im Artikel ja auch geht. Man kann die PS4 nunmal nicht mit Konsolen von Nintendo vergleichen, nur schon grafisch.
    Weitere Antworten anzeigen
  • DerRaucher 16.04.2019 16:51
    Highlight Highlight Und wie groß soll die Festplatte sein? Vor allem am anfang werden immer viel zu kleine Festplatten verbaut und man kommt nicht drumherum, eine externe abzuschließen oder eine neue zu verbauen. Hab noch die 500GB Version, und bei den größen der Spielen, kann ich vielleicht noch 3-4 Games installiert haben. Das Problem war btw schon bei der PS3 gegen Ende.
    • Oliver Weber 16.04.2019 17:26
      Highlight Highlight speicher ist momentan sehr billig geworden, daher wäre eine 1tb ssd für mich keine grosse überraschung
    • freakykratos 16.04.2019 17:27
      Highlight Highlight Ich habe meiner Kiste damals die 500GB durch eine 2TB ersetzt und später eine 8TB extern dazugehängt.
    • Lag93 16.04.2019 17:28
      Highlight Highlight Witcher 3, Gta 5 und 1 Assasins creed und das Ding ist schon fast voll ;(
    Weitere Antworten anzeigen
  • _Jay_ 16.04.2019 16:50
    Highlight Highlight Ich bezweifle, dass es natives 8K sein wird.
    • Tiny Rick 16.04.2019 17:24
      Highlight Highlight Wäre mir ziemlich egal. Wenn sie dafür nativ 4K mit 60fps locked und raytracing hinkriegen wäre schon ziemlich abartig. Da kann ich gerne auf 8K verzichten
    • TocK 16.04.2019 17:44
      Highlight Highlight Träumen darf man ja mal..
    • Oh Dae-su 16.04.2019 17:48
      Highlight Highlight Selbst 4K/60Fps dürfte ziemlich unrealistisch sein. Ausser AMD hat mit Navi eine Zauberarchitektur entwickelt mit 50%+ Mehrleistung zu Polaris.
    Weitere Antworten anzeigen

Teslas Model 3 schlägt in der Schweiz voll ein – und stürmt die Auto-Verkaufscharts

Teslas neuer Elektrowagen hat im März aus dem Stand die Spitze der Verkaufscharts erklommen. Zum ersten Mal ist ein reines E-Auto im Monatsvergleich das meistverkaufte Auto der Schweiz.

Seit Mitte Februar liefert Tesla seinen Hoffnungsträger, das Model 3, in der Schweiz aus. Der Verkaufsstart fällt offenbar vielversprechend aus: Der bislang günstigste Tesla war in der Schweiz und in Liechtenstein im März das meistverkaufte Auto und schlägt somit – zumindest temporär – nicht nur alle anderen E-Autos, sondern auch alle Verbrenner.

Laut Verkaufsstatistik von Auto Schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, sind dies die zehn beliebtesten Autos im März 2019:

Insgesamt …

Artikel lesen
Link zum Artikel