Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weltrekord mit dem Zauberwürfel: Dieser Junge knackt den Rubik's Cube in 5,25 Sekunden

Für ungeübte Augen kaum nachvollziehbar: Der US-Teenager Collin Burns hat den Weltrekord mit dem Rubik's Cube von 5,55 von auf 5,25 runtergeschraubt. 

So beeindruckend die Leistung ist, die Maschinen können's noch schneller: Dieser flinke Roboter hat den Zauberwürfel im letzten Jahr in 3,253 Sekunden gelöst.

abspielen

video: youtube/ARM



Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Apple gewinnt Julianne Moore für Stephen-King-Serie

Apple hat für seinen neuen Streamingdienst Oscar-Gewinnerin Julianne Moore gewinnen können. Die US-Schauspielerin («Still Alice») soll in der achtteiligen Horror-Romanze «Lisey's Story» die Hauptrolle spielen, wie mehrere US-Medien am Montag (Ortszeit) berichteten.

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King, der 2006 unter dem Namen «Love» veröffentlicht wurde.

Es geht um eine Frau, die zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes, einem Autor, mit der Vergangenheit konfrontiert wird. …

Artikel lesen
Link zum Artikel