Dumm gelaufen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beifang

Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs (Brasilian Waxing Edition)



Was tut so weh, dass einem der Kaugummi gegen die Schwerkraft aus dem Mund zieht? Wir verraten es Ihnen: ein Intim-Waxing. Autschie.

(lis)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Extra für dich: Die «Monopoly»-Studileben-Edition

Ein Studium kostet viel Zeit und vor allem auch Nerven. Doch es gibt auch die Möglichkeit, das Studentenleben im Schnelldurchlauf zu durchleben. Dank unserer exklusiven «Monopoly»-Studenten-Edition.

Es ist völlig klar, dass der tertiäre Bildungsweg diverse Vorteile mit sich bringt. Nicht nur hinsichtlich einer angestrebten Karriere, sondern auch was das Leben als Studentin oder Student betrifft. Es ist (für die meisten zumindest) eine durchaus spezielle Lebenserfahrung. Eine Lebenserfahrung, die bekanntlich von einigen vermeintlich negativen Aspekten begleitet wird.

Wieso also nicht die Studentenerfahrung etwas komprimieren, sodass sie (immerhin ein wenig) zeitsparender erfahrbar wird?

Keine …

Artikel lesen
Link zum Artikel