Leser-Kommentar von N. Y. P. D.
12.09.2018 15:24
Welches Pharmaunternehmen verlangt ZWANZIGTAUSEND Franken für so ein Schächtelchen ? Und in Australien kostet es 700 Mäuse. Was läuft hier eigentlich schief ?
Zu: 700 statt 20'000 Franken: Thurgauer kauft Hepatitis-Medikament in Australien