Leser-Kommentar von Tornado
29.08.2016 21:03
Sorry aber das ist jetzt eine ganz einfache, verniedentliche Sicht der Dinge! Bei der natürlichen Kreuzung wird der Genpool vermischt und bestimmte Kriterien herausgezüchtet. Selbst wenn man verschiedene Pflanzen miteinander kreuzt bewegt man sich + - im gleichen Pool. Bei der Genmanipulation werden jedoch zum Teil völlig fremde Gene z.b. Stoffe von Bakterien eingezüchtet, um z.B. Herbizidresistenz zu erhalten. Niemand kann sagen was solch veränderte Organismen für Auswirkungen auf andere Organismen haben werden und da liegen die Bedenken. Meiner Meinung nach zurecht.
Zu: Aktivisten stürmen Hörsaal der ETH Zürich und werfen mit Kuhmist und Urin um sich