Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Namenlose Stars

Wer sind denn hier die wahren Filmhelden?

Für die heiklen Szenen setzt die Filmbranche gerne einmal Doubles ein. Zeit, diejenigen zu ehren, die die Drecksarbeit der Hollywoodstars machen müssen.



Sie spielen die gefährlichsten Filmszenen Hollywoods, doch den Ruhm und das grosse Geld stauben trotzdem Angelina Jolie, Daniel Craig und Co ab. Wir zeigen Ihnen deshalb die Menschen, die den «richtigen» Stars öfters mal den Ars*h retten und trotzdem so unbekannt sind, dass uns unsere Bildagentur keine Namen zu den Set-Fotos liefern konnte:

Der falsche Bond

Daniel Craig's stuntman rides a motorcycle during a scene of

Bild: NEWS PICTURES

Erinnern Sie sich an die Töff-Verfolgungsjagd im James-Bond-Streifen «Skyfall»? Die Szene ist eigentlich nicht der Verdienst von Hauptdarsteller Daniel Craig. Nein, nein, Ruhm und Ehre gebührt eigentlich diesem Kerl mit dem Helm, der aussieht wie ein Toupet. 

Der falsche Depp

Johnny Depp's stunt double jumps off a building while filming 'The Tourist' in Venice, Italy.  Johnny's stunt double did a few takes in which he leapt from the balcony of a building.
<P>
Pictured: Johnny Depp's Stunt double
<P>
<B>Ref: SPL162970  150310  </B><BR/>
Picture by: Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** World Rights

Bild: SPLASH NEWS

Es war auch nicht Johnny Depp, der in «The Tourist» vom Balkon springen musste. Es war dieser nicht weniger attraktive Stuntman. 

Die falsche Amanda Sandler 

Adam Sandler hardly looks any different from his stunt double, on the set of 'Jack and Jill' in Los Angeles, CA.
<P>
Pictured: Adam Sandler
<P>
<B>Ref: SPL218915  141010  </B><BR/>
Picture by: London Entertainment/ Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** World Rights

Bild: SPLASH NEWS

Das Double von Adam Sandler in der unwitzigen Komödie «Jack and Jill» hat sicher nicht einen Hundertstel von dem verdient, was Sandler für die Rolle als Frau abstaubte. 

Der falsche T-Shirt-Fummler

*EXCLUSIVE* Los Angeles, CA - Pop star Usher closed down a few Downtown LA streets to film his new video clip, the R&B singer had a stunt double to take care of the dangerous scenes, Usher rehearsed his moves in between takes and jumped on top of a crashed smoking car.

AKM-GSI          May 18, 2013

To License These Photos, Please Contact :

Steve Ginsburg
(310) 505-8447
(323) 423-9397
steve@ginsburgspalyinc.com
sales@ginsburgspalyinc.com

or

Keith Stockwell
(310) 261-8649
keith@ginsburgspalyinc.com
ginsburgspalyinc@gmail.com  (FOTO: DUKAS/GINSBURG-SPALY)

Bild: GINSBURG-SPALY

Aber nicht nur für Filme braucht es Doubles. Manchmal müssen die Stunt-Männer auch für brutale Videoclips wie den von Musiker Usher herhalten. 

Der falsche «Twilight»-Typ

Taylor Lautner was spotted on the set of his new movie, 'Tracers', in NYC on Monday. In between takes, he joked around and even took a kick at a version of himself, his Stunt Double, who was not paying attention. The two look-alikes shared a laugh about it before getting serious for the action scene.
<P>
Pictured: Taylor Lautner
<P>
<B>Ref: SPL567694  240613  </B><BR/>
Picture by: 247PapsTV / Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** World Rights

Bild: Dukas/Splash News

Schauspieler Taylor Lautner, hier links im Bild, ist eigentlich bekannt dafür, dass er alle Szenen aus der «Twilight»-Reihe alleine meistern konnte. Für den Actionstreifen «Tracers» musste dann aber doch ein Double her. Und mit dem verstand sich Lautner so gut, dass die beiden am Set zusammen Händchen hielten. Oder sehen wir da etwas falsch? 

Die falsche Jolie

Angelina Jolie's stunt double Eunice Huthart is reportedly suing News Corporation over voicemail hacking claims from with regards to the now defunct News of the World newspaper. Here is Hathart pictured performing a stunt during the filming of 'Salt' in Washington DC, March 2009.
<P>
Pictured: Eunice Huthart films a stunt in 2009
<P><B>Ref: SPL564247  180613  </B><BR/>
Picture by: Brandon Todd / Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P>

Bild: Dukas/Splash News

Sie dachten, Angelina Jolie ist so krass, dass sie alle Stunts im Film «Salt» selbst machen konnte? Ist sie nicht. 

Die falsche Wonderwoman

Adrianne Palicki filming an action scene for 'Wonder Woman' on Hollywood Boulevard, LA.
<P>
Pictured: Adrianne Palicki and stunt double
<P>
<B>Ref: SPL262731  310311  </B><BR/>
Picture by: Clint Brewer / Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** NO AUSTRALIA, FRANCE, NEW ZEALAND

Bild: Dukas/Splash News

Und auch «Wonder Woman» war zu wenig «wonder»: Schauspielerin Adrianne Palicki war auf eine Stunt-Frau angewiesen. 

Die falsche Collins

Lily Collins looks at her stunt double on set of 'The Mortal Instruments: City of Bones' filming in Toronto.
<P>
Pictured: Lily Collins
<P>
<B>Ref: SPL428277  210812  </B><BR/>
Picture by: Splash News<BR/>
</P><P>
<B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** World Rights

Bild: Dukas/Splash News

Hier handelt es sich um eine Set-Aufnahme vom Streifen «The Mortal Instruments: City of Bones». Und das Double von Lily Collins (Jup, die Tochter von Phil Collins) hatte an diesem Tag wenig Lust. 

Der falsche Muskelprotz

Dwayne Johnson bei Dreharbeiten von Pain & Gain in Miami Beach - hier mit einem Double
/ 140412

*** The Rock - Dwayne Johnson on the Miami beach streets set of Pain & Gain, 14. April 2012 *** (FOTO: DUKAS/ACTIONPRESS)

Bild: ACTIONPRESS DUKAS

Jetzt sind wir aber ein bisschen enttäuscht. Sogar Dwayne «The Rock» Johnson brauchte für den Streifen «Pain & Gain» einen Stuntman? Bald erfahren wir noch, dass Chuck Norris ein Double hat .... 

Die falsche Catwoman

Pittsburgh, PA - A stunt double for Anne Hathaway's character as Catwoman rides a heavy loaded motorcycle off the steps of a building during an action scene for

Bild: GINSBURG-SPALY

Dass Anne Hathaway bei den Dreharbeiten zu «The Dark Knight Rises» eine Stuntfrau brauchte, leuchtet uns hingegen etwas mehr ein. Diese Szene lassen wir gerne noch einmal Revue passieren ... 

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ranking: ALLE Bondfilme – von grottenschlecht bis hammergeil

Wir sagen euch, welches die besten – und die schlechtesten James-Bond-Streifen ever sind. Und da ihr wohl nicht gänzlich einverstanden sein werdet, gibt's ein Duell gleich dazu!

Der Trailer zum nächsten Bondfilm ist da! YAY!

«No Time to Die» soll im April 2020 in die Kinos kommen. Zeit genug, um über das bisherige 007-Opus zu sinnieren. Jenes nämlich ist inzwischen gehörig. «No Time to Die» ist der sage und schreibe 25. offizielle Bondfilm. Der erste, «Dr. No», flimmerte bereits 1962 über die Leinwände.

Dazu folgende Bemerkungen:

– Wir lassen die Filme, die nicht aus der offiziellen Produktionsstätte EON Films stammen, weg. Ergo den 1967er Klamauk «Casino Royale», ...

... …

Artikel lesen
Link zum Artikel