Filme und Serien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emilia Clarke übernimmt Hauptrolle im Film «Last Christmas»



Fans der britischen «Game of Thrones»-Schauspielerin Emilia Clarke können sich freuen: Die 31-Jährige spielt die Hauptrolle im Weihnachtsfilm «Last Christmas», der im Dezember 2019 in den Kinos starten soll.

Die Geschichte des «Wham!»-Hits von 1984 wird unter anderem in London gedreht, wie ein Video des Online-Portals «Entertainment Tonight» (ET) zeigt.

Am Set ist Hauptdarstellerin Emilia Clarke in einem grünen Weihnachtskostüm zu sehen und kündigt an: «Es wird sehr weihnachtlich.» Neben ihr agiert der britisch-malaysische Schauspieler Henry Golding («Crazy Rich Asiens») in der Liebesgeschichte zu Ehren des im Dezember 2016 verstorbenen George Michael. Verantwortlich für das Drehbuch des Films sind unter anderem die Schauspielerin Emma Thompson und ihr Ehemann Greg Wise. (sda/dpa)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Serienausstiege haben wir nie verkraftet. Nie, nie, nie, nie, nie!

Charlie Harper, McDreamy und Elena Gilbert sind nur einige Serienhelden, die auf tragische Weise aus dem Cast gestrichen wurden. Erst kürzlich hat Andrew Lincoln seinen Abschied von «The Walking Dead» verkündet. Seit 2010 spielt er Rick Grimes in der Zombie-Serie. 

Zeit, die erfolgreichsten Serien einem Verlust-Check zu unterziehen. Welche Titelhelden mussten den Serientod sterben oder wollten aussteigen? Und mit welcher Serie ging es danach bergab?

Am 2. November startet die sechste …

Artikel lesen
Link zum Artikel