DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Herr wird in den nächsten Minuten: a) einen knackigen Cervelat verspeisen oder: b) seinen Augenbrauen nachtrauern 

01.08.2015, 17:27
laurent aeberli, william stern

Richtig! Es waren die Augenbrauen! Und weil am 1. August der eine oder andere seinen Grill wohl ebenfalls einheizen wird, haben wir euch eine kleine Gif-Liste zur Abschreckung vorbereitet. Egal wie ihr's macht, macht's einfach nicht so wie die Idioten unten:

Immer schön aufpassen beim Anzünden ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube 

... auch beim Gas-Grill

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube : 

Und Vorsicht beim Sprit-Nachgiessen!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube : 

Sonst endet dein feines Fleisch dann so

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube 

Ein grosser Grill heisst auch eine grosse Explosion

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube 
Wetter-Liga entschieden: Luzern meldet 20 Grad, Basel hat mit 19,9 Grad das Nachsehen und gewonnen hat eigentlich Chur
11 Grill-Gifs, die jeden Vegetarier heilen (plus ein Bonus)
Wenn die Kinder die Glacés nicht ständig wegessen würden, hätten wir es längst erkannt: Geschmolzenes Eis ist Kunst!
    Wetter
    AbonnierenAbonnieren

Wer kennt ihn nicht: Den legendären «Ich-lege-ihm-einfach-eine-Granate-in-den-Grill»-Streich

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube : 

Irgendwie war von Anfang an klar, dass das hier schiefgehen würde....

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube : 

Vor lauter Begeisterung setzt dieser Feuerteufel den halben Camping-Platz in Brand

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube 

Bonus-Tipp: Nicht ins Feuer furzen!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif:watson/youtube 

Via Youtube/BBQ Fail Compilation Part 4

Wozu verreisen? Den schönsten Sommer gibt es in der Schweiz

1 / 133
Wozu verreisen? Den schönsten Sommer gibt es in der Schweiz
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Universität Zürich erhöht Menüpreise – das freut vor allem Vegis

Die Universität Zürich erhöht die Preise für ihre Menüs. Jene mit Fleisch werden ungleich teurer als die ohne. Der Präsident von Proviande wirft der Uni vor, das Essverhalten steuern zu wollen.

An der Universität Zürich (UZH) zahlt man in Zukunft mehr fürs Mittagsmenü. Besonders die Fleisch-Kost wird ein gutes Stück teurer: Ab dem 1. September 2021 zahlen Studierende für die Menüs mit Fleisch CHF 1.50 mehr, Vegetarier zahlen einen Aufpreis von 40 Rappen. Bisher kosteten die Menüs gleichermassen CHF 5.40.

Begeistert von dieser Neuerung ist die Zürcher Nationalrätin Meret Schneider (Grüne). «Ich begrüsse es sehr, dass insbesondere das Fleisch-Menü signifikant teurer wird», sagt …

Artikel lesen
Link zum Artikel