Gerechtigkeit siegt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du würdest diesen Kaugummi auch mit Papier essen – und 18 andere komische Dinge, die du ganz sicher auch tust



Bild

Oder etwa nicht?
bild: twitter

Hand auf's Herz: Auch du hast schon einmal – wie beim obigen Tweet – einen Kaugummi gegessen, obwohl noch ein Stück Papier klebte. Und neben dem Kaugummi geht es dir bestimmt auch bei den folgenden 18 Dingen wie den meisten auf dieser Welt auch. Wetten? 

Ein WhatsApp à la: 

«Hahahahahahah LOL, shit, ich cha nüme, haha ...»

Und dann dieses Gesicht dazu: 

Bild

bild: twitter 

Manchmal diese Würmli sehen. Wenn du aber versucht sie zu fokussieren, verschwinden sie. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif dailyedge via imgur 

Die Musik leiser machen, wenn du merkst, dass du dich verfahren oder verlaufen hast. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gifsoup via imgur 

Wenn du «Vor zehn Jahren» hörst, denkst du an die Neunzigerjahre. 

Deine Stimme auf Tonband hören, sie hassen, und dein ganzes Leben in Frage stellen. 

Bild

via Unilad auf facebook

Apropos telefonieren. Am besten geht es immer noch so: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: 4gifs

Den Kühlschrank aufmachen, um zu merken, dass nichts Essbares drin ist. Ihn kurz darauf nochmal öffnen, um zu sehen, ob du nicht etwas übersehen hast. 

Du lässt dich beim Lesen von einem Gedanken ablenken und liest und liest und liest – und hast keine Ahnung, was du gerade gelesen hast.

Bild

bild: imgur 

Dich nirgends hässlicher finden als beim Coiffeur. 

Bild

bild via Twitter/jonny_dodds

Das Ich-kenn-dich-nicht-gut-genug-um-Hallo-zu-sagen-Gesicht 

Falls du vor dem Fernseher isst, kannst du erst damit anfangen, wenn du mit der Sender-Wahl wirklich zufrieden bist. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur 

Wenn du eine wichtige Nachricht verschickst, wirst du es gleich nach dem Schicken nochmals lesen und dich in die andere Person versuchen hineinzuversetzen. 

Wir tun es alle manchmal. Da kannst du jetzt behaupten, was du willst. 

Bild

twitter: ineedr3hab

Dir sicher sein, dass dein Handy gerade vibriert hat. (Hat es nicht.)

Noch im letzten Moment die Mikrowelle ausschalten gibt dir ein bisschen das Gefühl, eine Bombe entschärft zu haben. 

Animiertes GIF GIF abspielen

giif: imgur 

Jemanden blöd finden, weil du im Traum (!) mit ihm gestritten hast, oder: Jemanden ziemlich gut finden, weil du im Traum Sex mit ihm hattest. 

So wahr. 

Bild

bild: imgur 

Das Handy weglegen, weil du ja produktiv sein wolltest, dies aber schnell wieder vergessen und – ohne es zu realisieren – das Handy wieder in die Hand nehmen. 

Bild

bild: imgur 

(sim via Imgur)

Auch sehr wahr: 33 Bilder, die zeigen, warum Frauen länger leben als Männer

Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Empörung nach Landung am Mont-Blanc

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Khashoggi-Mord: Hinweise belasten Saudi-Kronprinz

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

29
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bolly 09.04.2016 20:48
    Highlight Highlight Trifft auch auf fast alle zu....witzig wie immer. Wie konnte ich je ohne Watson sein. 😌
  • Repplyfire 08.04.2016 08:31
    Highlight Highlight haha, Nr. 17 trifft es aber so was von :)
  • Besnik Hysa 07.04.2016 18:55
    Highlight Highlight Kaugumki kauen, nicht essen... het sicher eine mit Mitgrationshintergrund gschriebe :)
    • TanookiStormtrooper 07.04.2016 22:13
      Highlight Highlight Madeleine Sigrist hat wohl eher keinen Migrationshintergrund...
      Sie hat einfach das englische "ate" übersetzt.
  • gupa 07.04.2016 17:02
    Highlight Highlight Bis Nr 7 gelesen, weitergearbeitet, zurückgekommen, weitergescrollt, gemerkt dass ich abwesend war, wieder zu 8.
    Klasse :-D
  • illoOminated 07.04.2016 14:12
    Highlight Highlight Damit wir heute wieder was gelernt haben - zu 2. - Floaters:
    Play Icon
    • illoOminated 08.04.2016 15:15
      Highlight Highlight Tipp: Wenn du beim in den Himmel starren bewusst versuchst NICHTS zu fokussieren (die Augenmuskulatur entspannst), siehst du je länger je mehr. Braucht etwas Übung, aber (zumindest mir) macht (es) Spass und ist unglaublich entspannend.
  • JoJodeli 07.04.2016 13:25
    Highlight Highlight Ach du meine Güte, es trifft fast alles zu! Fühle mich ja sowas von ertappt!! Ausser bei der Mikrowelle, da ist es mir genau ungekehrt, wenn ich vor den letzten 5 Sekunden aufmache bin ich der Überzeugung es ist noch nicht fertig oder heiss genug :))
  • mxvds 07.04.2016 12:17
    Highlight Highlight Vielen Dank für die Zusammenfassung meiner bisherigen Woche 😂👍🏽👌🏽 #Whatsonischbeschte
  • laralee12 07.04.2016 11:49
    Highlight Highlight So cool :)
  • TheRabbit 07.04.2016 11:36
    Highlight Highlight Bei der Nummer 16 tippe ich eher auf das weibliche Geschlecht.
  • Didihu 07.04.2016 11:30
    Highlight Highlight Zu 11: Essen während der Werbung geht auch nicht.
  • Baba 07.04.2016 11:18
    Highlight Highlight Oh sh..., Punkt 18 bin ich 😨😨😨 - gerade eben wieder passiert 😕
  • saukaibli 07.04.2016 10:32
    Highlight Highlight Das Handy in die Hand nehmen um auf die Uhr zu schauen, die neuen drei Nachrichten lesen, Handy weglegen. Dann erinnern dass man eigentlich auf die Uhr schauen wollte, das aber vergessen hat, Handy nochmal nehmen und auf die Uhr schauen. Jedes verfluchte mal.
    • TanookiStormtrooper 07.04.2016 18:42
      Highlight Highlight Bei meiner Bushaltestelle wurde letztes Jahr die alte Bahnhofsuhr abmontiert und ich schaue trotzem noch immer da hoch wenn der Bus nicht kommen will... -.-
    • Danusha Nushi Kuchtová 08.04.2016 14:00
      Highlight Highlight das mit der uhr hat gefehlt, genau.

      auch gerne unter beobachtung: auf uhr sehen, gefragt werden wie spät es denn sei, wieder auf's handy schauen, fb checken und weglaufen richtung kühlschrank.
  • Luisigs Totämuggerli 07.04.2016 10:31
    Highlight Highlight Das mit dem Kaugummi kann bei mir auch mit Maroni sein.
    Und auch sonst treffen seeeehr viele Punkte zu :D
    Bei Nr. 17 ist ja dann meistens so, wenn man das Messer dann in die Spülmaschine steckt, kriegt man wenig später wieder Hunger, macht sich noch ein Sandwich und legt es wieder genau gleich hin :D
  • fischbrot 07.04.2016 10:30
    Highlight Highlight ....deine bisher makellose Arbeitsplatte im Büro plötzlich Sch****e finden, weil du heute Morgen ohne Unterlage mit Sekundenleim hantiert hast und nun überall kleine Leimsprizter sind, die sich nicht mehr entfernen lassen. Buhuu. :(((
  • Frausowieso 07.04.2016 10:19
    Highlight Highlight Nr.16 Tagelang verlegen sein, da Du im Traum mit Deinem Chef intim wurdest......
    • Baba 07.04.2016 13:34
      Highlight Highlight 😶😶😶 möchten Sie mal ein Bild Ihres Chefs posten??? *natürlinödärnschtgmeint* 😉
  • Robson-Rey 07.04.2016 10:11
    Highlight Highlight Die Nummer 8 trifft bei mir so was von zu. Das ist auch der Grund warum ich es kaum geschafft habe ein Buch fertig zu lesen. Ich kann mich darin einfach nicht vertiefen.
    • Süffu 07.04.2016 10:29
      Highlight Highlight Muss auch manchmal ganze Kapitel nochmal lesen, tue es aber trotzdem gerne :-)
      Iwie sind die parallel produzierten Gedanken häufig sehr produktiv und gut!
  • Human 07.04.2016 10:06
    Highlight Highlight Ich weiss nicht ob ich jemals Kaugummi mit Papier gegessen habe aber sonst JA -.- JA VERDAMMT ES TRIFFT ALLES ZU -.-
  • YesImAMillenial 07.04.2016 10:05
    • Don Camisi 07.04.2016 12:57
      Highlight Highlight Sehr schön, danke! Hamma wieder was gelernt :)
  • Scaros_2 07.04.2016 10:04
    Highlight Highlight Punkt 2 hatte ich des öftern schon wenn ich ohne brille oder sonst was in den Himmel schaute, was sind das? Harre? kA frag mich das schon fast das ganze leben :D
    • Almgandhi 07.04.2016 10:47
      Highlight Highlight Könnte "Mouches Volants" sein
    • ➶ t ➴ 07.04.2016 10:48
      Highlight Highlight Siehe Beitrag von oben!
    • ➶ t ➴ 07.04.2016 10:48
      Highlight Highlight Von frankyfourfingers

Was ein Statistik-Professor über lügnerische Zahlen und falsche Ängste zu sagen hat

Walter Krämer erzählt, wie mit fragwürdigen Studien Panik gemacht wird, während wir uns eigentlich vor ganz anderen Dingen fürchten sollten.

Herr Krämer, Sie sind Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik und entlarven als solcher gern zwielichtige Datenanalysen. Haben Sie derzeit eine Lieblingsstatistik? Walter Krämer: Ja. Das ist die Tabelle der Fussball-Bundesliga. Ich wohne direkt neben dem BVB-Stadion und bin seit mehr als einem Dutzend Jahren BVB-Aktionär.

Sie haben die Deutschen mal als «Volk von Innummeraten» (Zahlen-Analphabeten) bezeichnet und ihre bedauerliche Schwäche Goethe, dem dichtenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel