Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

deutschland

Ostdeutsche melden sich öfter krank als Bayern und Schwaben



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die Schweiz vermiest Ischgl den Saisonstart – der Rest Österreichs darf auf die Bretter

Ab heute darf bei unseren Nachbarn wieder Ski gefahren werden. Ausser an der Grenze zur Schweiz. Wegen der Schweiz.

Nach der Schweiz öffnet heute auch die zweite grosse Skination Europas ihre Gondeln und Lifte für die Skifahrer – jedenfalls ein bisschen. Denn die Skisaison wird dieses Jahr in Österreich ganz anders aussehen als in den letzten Jahren. Man will ein zweites Super-Spreader-Ischgl wie letztes Jahr unbedingt verhindern. Das Alpenmallorca selbst bleibt bis auf weiteres auch geschlossen – doch dazu später mehr.

Die Gründe, die Skigebiete in Österreich trotz Pandemie zu öffnen, tönen ganz ähnlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel