Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Bilder von willkommenen Flüchtlingen geben uns den Glauben an die Menschheit zurück



Es gibt sie noch, die Menschen, die für die Flüchtlinge nur das Beste wollen und geben. Die folgenden Bilder aus Deutschland und Frankreich tun in Zeiten wie diesen einfach gut – und geben uns den Glauben an die Menschheit zurück. 

grillfest welcome refugees

Bild: Carolin Wiujiiji

Bild

Kinder werden in München mit Teddybären empfangen.
bild: imgur

Bild

bild: twitter

epa04654067 Sonja (R) from Syria gets a new haircut in the hair salon 'Vanity' in Berlin, Germany, 08 March 2015. Berlin's hairdressers welcomed refugees cutting their hair for free during the event.  EPA/BRITTA PEDERSEN

Im Haarsalon «Vanity» in Berlin kriegen Flüchtlinge einen kostenlosen Haarschnitt verpasst.
Bild: EPA/DPA

epa04921692 Local helpers Meenal (L) and Karin (R) sort clothes in the storage room at the refugee shelter in the former Schmidt-Knobelsdorf barracks in Berlin, Germany, 09 September 2015. Chancellor Angela Merkel tempered Germany's welcome to hundreds of thousands of refugees from war and persecution with a warning 09 September that migrant communities must integrate into German life. The chancellor this week announced 6 billion euros (6.6 billion dollars) in extra spending to accommodate as many as 800,000 asylum seekers expected to arrive this year.  EPA/GREGOR FISCHER

Zwei Helferinnen sortieren in Berlin Kleider für die Flüchtlinge.
Bild: EPA/DPA

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Bild

bild: twitter

Bild

Der FC St.Pauli heisst Flüchtlinge willkommen.
bild: twitter

Bild

bild: twitter

Bild

bild: twitter

grillfest welcome refugees

An einem Grillfest werden Flüchtlinge willkommen geheissen.
Bild: keystone/Carolin Wiujiiji

Bild

Kitzel-Attacke statt Verhaftung.
bild: instagram

Bild

Erster Polizist verweigert die Räumung der von Flüchtlingen besetzten Schule in Berlin Kreuzberg. 👍
bild: tumblr/posanationalism

Bild

bild: twitter

Bild

bild: twitter

Migrants are welcomed after arriving by train at the main railway station in Munich, Germany September 7, 2015. Chancellor Angela Merkel thanked helpers who dealt with a

Der Empfang in München.
Bild: MICHAELA REHLE/REUTERS

epa04922091 Refugees from Syria and Irak are given lunch after their arrival at the Hubert Renaud center in Cergy-Pontoise near Paris, France, 09 September 2015. France is ready to take in 24,000 refugees as part of European Union plans to welcome more than 100,000 in the next two years, the French President said on 07 September 2015, dismissing opinion polls showing public opposition to the move.  EPA/JACKY NAEGELEN / POOL

In Paris werden hungrige Flüchtlinge verpflegt.
Bild: EPA/REUTERS POOL

In this picture taken Thursday, Aug. 6, 2015 children take donated soft toys  at a first admission refugee facility of Labour Welfare Services AWO in Berlin's Gatow district, Germany. The starkly differing reactions to the influx of refugees points to an increasing polarization in Germany, with growing acceptance of outsiders by a majority but a persistent and possibly radicalized minority fearful of all things foreign. (AP Photo/Gero Breloer)

Plüschtiere für alle in Berlin!
Bild: Gero Breloer/AP/KEYSTONE

epa04920375 Manai from Syria blowing bubbles at the central station in Luebeck, Germany, 08 September 2015. A train carrying refugees bound for Sweden was stopped by police at Luebeck station.  EPA/DANIEL REINHARDT

Bild: EPA/DPA

In this Friday Aug. 28, 2015 picture refugees and supporters dance together   during a a welcome party for refugees in Heidenau, Germany. Local authorities had imposed a blanket ban on public assemblies to prevent a repeat of the violence that occurred outside a refugee shelter last weekend, in which dozens of police officers were injured. The ban was partially lifted by a court to allow a welcome party for refugees to take place. (Sebastian Willnow/dpa via AP)

Bild: AP/dpa

In this Friday Aug. 28, 2015 picture refugees and supporters dance together   during a a welcome party for refugees in Heidenau, Germany. Local authorities had imposed a blanket ban on public assemblies to prevent a repeat of the violence that occurred outside a refugee shelter last weekend, in which dozens of police officers were injured. The ban was partially lifted by a court to allow a welcome party for refugees to take place. (Sebastian Willnow/dpa via AP)

Bild: AP/dpa

epa04922096 Members of the Protection Civile distribute toys to young refugees from Syria and Irak after their arrival at the Hubert Renaud center in Cergy-Pontoise near Paris, France, 09 September 2015. France is ready to take in 24,000 refugees as part of European Union plans to welcome more than 100,000 in the next two years, the French President said on 07 September 2015, dismissing opinion polls showing public opposition to the move.  EPA/JACKY NAEGELEN / POOL

Spielsachen für die Flüchtlingskinder in Paris.
Bild: EPA/REUTERS POOL

grillfest welcome refugees

Bild: Carolin Wiujiiji

So und nur so soll es sein, oder?

grillfest welcome refugees

Bild: Carolin Wiujiiji

Bild

bild: twitter

Passend dazu: 31 Szenen, die uns den Glauben an die Menschheit zurückgeben

Dir gefällt diese Story? Dann like uns doch auf Facebook! Vielen Dank! 💕

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

50 Gründe, weshalb ich trotz allem Sch... die USA immer noch liebe

Januar 2017, pünktlich zur Inauguration Trumps, listete ich 40 Gründe auf, weshalb man, trotz eines verabscheuungswürdigen Präsidenten, weiterhin die USA lieben könnte. Damals wusste man zwar, was der Donald für ein Typ sei, doch nicht wenige waren der Meinung, «ach, der wird als Präsi ganz zahm».

Yeah, right.

Ach, es wäre schlicht zu deprimierend, alles aufzulisten, was in den USA schief läuft. Vieles wegen Trump. Und vieles auch ohne Trump. Es ist tragisch.

Deshalb, um die Stimmung zu heben, …

Artikel lesen
Link zum Artikel