Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dürfen wir vorstellen...

Schluss mit Bieber – jetzt kommt Bizzle



justin bieber und p.diddy

P. Diddy scheint auf Justin Bieber abzufärben. Bild: Instagram/justinbieber

Wird aus dem Teenie-Star nun ein harter Rapper? Am Samstag hat Justin Bieber seinen Namen auf Instagram geändert – plötzlich stand da «Bizzle». Der Kontakt zu bekannten Rappern scheint langsam abzufärben: Sean Combs ist schliesslich auch unter mehreren Namen bekannt: Diddy, P. Diddy, Puff Daddy sind nur ein paar davon. Was genau hinter dem neuen Namen steckt und wieso er auf Instagram nun doch wieder Justin Bieber heisst, weiss Daily Mail.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Verkleinerung

Bettina, mach deine Brüste klein!

Quizshow-Moderatorin und Model Bettie Ballhaus, die 2008 von Fettes Brot für ihr Monster-Dekolleté im Fernsehen in Form eines Songs kritisiert wurde, lässt ihren Vorbau verkleinern. Der Grund dafür? «Meine Brüste sind wie Katholiken in der Kirche: Zwei gehen auf die Knie!» Ihren Besuch beim Chirurgen sehen Sie im Video bei Bild. 

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel