DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mit geiler, seriöser Umfrage

Cook kriegt neue Brüste – und der Boulevard bekommt einen Ständer

17.02.2015, 10:3017.02.2015, 14:38
No Components found for watson.rectangle.

Es ist das Titelthema der neuen «Schweizer Illustrierten»: Kerstin Cook hat sich zwei 275-Gramm-Implantate in die Brust einsetzen lassen. Die 25-Jährige hofft, durch die Vergrösserung von Körbchengrösse A auf B mehr Aufträge zu bekommen. 

Kerstin Cook (prae-OP)
Kerstin Cook (prae-OP)Bild: KEYSTONE

Hier eine Chronologie der Berichterstattung:

– «Ihr Gang an die Öffentlichkeit wirkt fast wie ein Befreiungsschlag: ‹Ich muss meine Entscheidung nicht verstecken, denn ich schäme mich überhaupt nicht dafür.›» (Schweizer Illustrierte, 16. Februar)

– «Ex-Miss unterm Messer: Kerstin Cook gesteht Brust-OP» (Bluewin, 16. Februar, 9.20 Uhr)

– «Kerstin Cook fühlt sich jetzt rundum wohl» (Bluewin, 16. Februar, 14.07 Uhr)

– «Kerstin Cook gesteht 550 Gramm Silikon: ‹Ich habe meine Brüste gemacht›. Kerstin Cook hat seit Jahren einen Traum: Einmal eine schöne Oberweite haben. Dieser Traum ist nun in Erfüllung gegangen.» (Blick, 16. Februar)

– «Kerstin Cook ist nicht alleine: Wenn sich Missen unters Messer legen» (Blick, 16. Februar)

– «‹Das Endergebnis sieht man erst nach drei Monaten›: Jetzt spricht Kerstin Cooks Busen-Doktor» (Blick, 16. Februar)

– «Kerstin Cook gab heute in der Schweizer Illustrierte zu ‹Ja, ich habe meine Brüste gemacht›. Doch sie ist nicht die einzige Berühmtheit, die bei der Oberweite nachhelfen liess.» (Blick am Abend, 16. Februar)

– «Neue Kurven für Kerstin. Kerstin Cook hat sich die Oberweite vergrössern lassen» (20 Minuten, 16 Februar)

– «War der kleine Busen störend in Ihrem Job als Bikini-Model?» (SRF, 16. Februar)

– «Kerstin Cook hat jetzt 550 Gramm Silikon: Karriere-Boost durch grösseren Busen?» (Blick, 17. Februar)

Blick: «Ich habe meine Brüse gemacht.»
Blick: «Ich habe meine Brüse gemacht.»
Blick am Abend: Cook ist nur eine Körbchengrösse von Micaela Schäfer entfernt.
Blick am Abend: Cook ist nur eine Körbchengrösse von Micaela Schäfer entfernt.

– «Cook kriegt neue Brüste – und der Boulevard bekommt einen Ständer» (watson, 17. Februar)

Das schreit geradezu nach einer Umfrage!

(phi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Autogramm-Jägerinnen aufgepasst: Das ist unsere Ausbeute. Und eure so?

Heute liked man ein Bild seines Idols auf Instagram, früher hat man sich noch in ein Warenhaus begeben und hat da in einer mehr oder weniger langen Schlange geduldig darauf gewartet, bis man endlich an die Reihe kam. Einzig ein Tischchen trennte einen dann noch von der angebeteten Person, die dasass, mit einem Stapel Autogrammkarten und einem Stift in der Hand.

Zur Story