DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Grossmaul in kleiner Kiste

Diddy macht jetzt Werbung für Fiat

01.02.2014, 20:59
Video: YouTube/watson

Noch ist er nicht für die Öffentlichkeit gedacht - er wurde eben erst in Cannes einem ausgesuchten Publikum vorgestellt: der neue Fiat-Werbespot.  

Star des Films für den kleinen Fiat 500: P. Diddy, Puffy, Swag, Bad Boy, Diddy, Duddly? Die Rede ist von Sean Combs - dem US-Rapper.

Der Grossmeister des Blings in einem Kompaktwagen? Wahrscheinlich nur eine Frage des Geldes - genau wie der Soundtrack des Films. Pharrells «Happy».

(tog)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
So (un-) angenehm ist die Corona-Quarantäne für Promis

Auch Promis müssen sich in diesen Zeiten brav an die Quarantäne-Vorschriften halten. Ihre Möglichkeiten sind allerdings meist ein bisschen vielfältiger als unsere, deshalb wollen wir doch mal schauen, wie die Berühmten und Schönen sich so die Zeit vertreiben.

Zur Story