Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Anruf des Grauens

Wird hier Leah Remini grad von ihrem Ehemann betrogen, während sie bei Ellen auf dem Sofa sitzt?!?

Ellen DeGeneres hat sich für Leah Remini etwas ganz besonders Hinterlistiges ausgedacht. Die Talkmasterin hat die Schauspielerin zu sich in die Sendung eingeladen, um dann Reminis Mann Angelo Pagan anzurufen. Das Telefon der Hotelsuite hat aber nicht er abgenommen, sondern eine fremde Frau. Und diese sagte, Angelo könne jetzt grad nicht antworten.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Die «King of Queens»-Darstellerin rastete völlig aus und schränzte Ellen den Hörer aus der Hand. Folgender Dialog entspann sich zwischen den zwei Frauen:

«What the f***?!, wer ist da?»
«Tiffany, und wer spricht da?»
«Seine FRAU! »

Dann hört man Tiffany im Hintergrund, wie sie fragt: «Du bist verheiratet?!»

Oh.Mein.Gott. Betrügt Pagan gerade seine Frau, als diese bei Ellen auf dem Sofa sitzt??

Gott sei dank nicht. Es war nur ein Prank. Und Leah Remini beruhigte danach ihre aufgebrachten Fans via Twitter

(rofl)



Das könnte dich auch interessieren:

Geld allein macht nicht glücklich – aber was dann, Herr Glücksforscher?

Link zum Artikel

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Die Geschichte dieses Bildes steht exemplarisch für den momentanen Gender-Knorz

Link zum Artikel

Bond fährt E-Auto? (00)7 Vorschläge, wie er sich noch besser an die Generation Y anpasst

Link zum Artikel

Vegane Influencerin bekommt ihre Periode nicht mehr – jetzt zieht sie Konsequenzen

Link zum Artikel

Warum ich bete

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Während Benji Madden glücklich mit Cameron Diaz verheiratet ist, wird sein Zwillingsbruder von Nicole Richie verlassen

Das ist aber auch ein Durcheinander. Also noch einmal von vorne: Benji und Joel Madden von der 2000er-Band Good Charlotte sind Zwillinge. Musik machen sie zwar nicht mehr allzu viel, dafür heiraten sie prominente Frauen. Benji Madden hat jüngst Schauspielerin Cameron Diaz zur Frau genommen. Joel Maden ist seit Jahren schon mit TV-Star Nicole Richie verheiratet, die beiden haben zwei Kinder.

Doch nun soll der Haussegen bei Joel und Nicole gewaltig schief hängen. Radar Online zitiert …

Artikel lesen
Link zum Artikel