DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Es ist Liebe 

Die letzte Rose vom deutschen «Bachelor» hat die Schweizerin Ramona Stöckli zwar nicht bekommen – dafür hat sie jetzt einen richtigen Freund 



Fans der deutschen «Bachelor»-Staffeln werden sich bestimmt an Ramona Stöckli erinnern. Für alle anderen: Die Schweizer Schönheit ist anno 2013 im Finale der RTL-Realiyshow knapp an der Gewinner-Rose und somit am Herz von Bachelor Jan Kralitschka vorbeigeschlittert. Seither war Mona Single – immerhin war sie danach weiterhin regelmässig im TV zu sehen, zum Beispiel bei «Promi Shopping Queen». 

Jetzt hat es mit der grossen Liebe bei der 32-Jährigen aber doch noch geklappt: Auf Facebook präsentierte sie ein Kuss-Foto von sich und ihrem neuen Freund. Dazu schreibt sie: «Happy in Thailand».

Aaaw.

(sim via Promiflash)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So sahen der kleine Sheldon, die kleine Penny und ihre «Big Bang Theory»-Freunde früher aus

Machen wir eine Zeitreise! Zurück in die Vergangenheit, als Sheldon, Penny, Leonard, Amy, Bernadette, Wolowitz und Raj noch nicht wussten, dass sie mal alle gemeinsam in einer der erfolgreichsten TV-Serien der Welt mitspielen würden.

(lis via chacha)

Artikel lesen
Link zum Artikel