DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Er heisst auch noch «Milan»

Lodda ist Vadda – seine Freundin, die jünger ist als seine Tochter, hat einen Sohn zur Welt gebracht



MUNICH, GERMANY - AUGUST 09:  Lothar Matthaeus and his girlfriend Anastasia attend the Sky Bundesliga Season Opening Party at Heart on August 9, 2013 in Munich, Germany.  (Photo by Hannes Magerstaedt/Getty Images)

Lothar und seine Anastasia. Bild: Getty Images Europe

Wie die «Bild» schreibt, sei es schon lange ein Geheimnis, und nun bestätigt die «Bunte» in ihrer neuesten Ausgabe: Lothar Matthäus ist «heimlich Vater geworden». Seine 25-jährige russische Freundin Anastasia (Matthäus ist doppelt so alt, plus drei Jahre) habe ihm einen Sohn geschenkt.

Der Name des Knaben ist Milan. Fussballfreund erinnern sich, dass «Lodda» einst bei Inter Mailand kickte, dem Erzfeind des AC Milan. Wenn das kein Zufall ist!

Für Lothar ist es bereits der zweite Sohn. Aus einer seiner vorherigen Beziehungen mit Lolita hat er einen 21-jährigen Sohn, Loris. Aus seiner ersten Ehe mit Silvia hat er zwei erwachsene Töchter: Alisa und Viola, 28 und 26 Jahre alt. Seine aktuelle Freundin und Mutter seines jüngsten Sohnes ist also jünger als seine zweitälteste Tochter. Das ist mal ... ungewöhnlich!

(lis)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mit einem schönen Gruss von Russell Brand 

«Das perfekte Dinner für einen Narzissten»

So feiert der Mann, dessen Standup-Welttournee «Messiah Complex» heisst, also seinen Geburtstag. Verspätete Glückwünsche zum 39., Russell! 

(obi)

Artikel lesen
Link zum Artikel