Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das sagen nicht wir. Das sagt er selbst

Marc Anthony wurde schon als Kind beigebracht, dass er hässlich ist 

MIAMI, FL - FEBRUARY 19: Marc Anthony and Shannon De Lima attends the 2015 Premios Lo Nuestros Awards at American Airlines Arena on February 19, 2015 in Miami, Florida.  (Photo by Rodrigo Varela/Getty Images For Univision)

Marc und seine jetzige Frau Shannon de Lima. Bild: Getty Images North America

Dem Sänger wurde schon früh beigebracht, dass er auf seine inneren Werte Acht geben solle. Schliesslich – so sagte sein Vater – sei er ja nicht der Hübscheste:  «Er hat mir gesagt: ‹Sohn, wir sind beide hässlich.› Ich schwöre, dass er das genauso gesagt hat. Und dann: ‹Arbeite an deiner Persönlichkeit. Das bildet den Charakter›», verriet der 46-Jährige in der «The Mereditgh Vieira Show». Böse ist er seinem Vater für die harten Worte allerdings nicht. «Ich komme total nach ihm und er hat absolut recht, mit dem, was er sagt!»

Wie er dann trotzdem immer an die hübschen Damen, unter anderem Ex, Jennifer Lopez, gekommen ist? «Es ist alles eine Frage des Verkaufens. Und das kann ich gut. Ich wurde so geboren. Ich bin dünn und stottere.»

(sim via viply)



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Internet-Hit

«Sexy Verbrecher» muss mehr als zwei Jahre ins Gefängnis

Sein «sexy Verbrecherfoto» machte ihn weltbekannt, aufs Modeln muss er aber vorerst verzichten: Der Kalifornier Jeremy Meeks, dessen Polizeifoto im vergangenen Sommer zum Internet-Hit wurde, muss US-Medienangaben zufolge für 27 Monate ins Gefängnis.

Ein Bundesgericht habe Meeks am Donnerstag (Ortszeit) wegen unerlaubten Waffenbesitzes verurteilt, berichtete der Fernsehsender CBS auf seiner Homepage unter Berufung auf Behördenangaben. Ausserdem müsse er in ein Drogenentzugsprogramm.

Bei einer …

Artikel lesen
Link to Article