DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Micaela Schäfer berichtet über Penetration und ihre vorgespielten Orgasmen

09.04.2015, 07:5909.04.2015, 09:53

Das Erotik-Model ist bekanntlich nicht schüchtern, wenn es darum geht, heisse Themen anzusprechen. Dass die 31-Jährige aber auch über ihr eigenes Sex-Leben redet, ist uns neu. 

Micaela, da stimmt was nicht mit deinem Ausschnitt ... 
Micaela, da stimmt was nicht mit deinem Ausschnitt ... Bild: Getty Images Europe

Im Interview mit Promiflash erklärte Micaela Schäfer, dass sie von der alleinigen Penetration noch nie einen Orgasmus hatte. «Natürlich, wenn der Mann irgendwas anderes gemacht hat, dann schon, aber noch nie beim Sex. Und was man nicht kennt, das vermisst man auch nicht», so die 31-Jährige. 

Sie brauche auch nicht unbedingt einen Orgasmus, erzählt sie weiter. Zumindest keinen echten: «[Einer] hat mich alle paar Minuten gefragt: ‹Bist du schon gekommen?› Das hat mich ja so angekotzt, dann hab ich den vorgespielt».

Das ganze Interview liest du hier

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Schwarzeneggers Nachruf für seinen besten Freund ist so richtig rührend

Arnold Schwarzenegger trauert um seinen besten Freund Franco Columbu. Der gebürtige Italiener verstarb 78-jährig in Sardinien.

Zur Story