DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Britney ist wieder sexy – und arbeitet am neuen Album, das aber keine Priorität hat

13.03.2015, 10:2113.03.2015, 10:47

Dass die Sängerin wieder sexy ist, haben wir ja schon durch die Fotos ihrer neuen Lingerie-Linie herausgefunden. Wer das nicht mitgekriegt hat, oder einfach nochmal die hübschen Bilder ansehen mag, hier sind sie: 

1 / 12
Britney mal ganz so richtig INTIM
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Blondine sieht aber nicht nur wieder gut aus, sie arbeitet auch an einem neuen Album. Nach ihrem achten, «Britney Jean», das sie der Welt 2013 bescherte, soll nun bald das neunte erscheinen. 

Das letzte Album «Britney Jean»

«Slowely but surely» feile die Blondine an neuen Songs. Wegen ihrer Kinder geht das natürlich ein bisschen langsamer voran, sagte sie Billboard im Interview.

Seht sie euch an!
Seht sie euch an!
bild: billboard
«Ich werde versuchen, mein Bestes zu geben, um ein tolles Album zu schaffen, aber es ist gerade nicht meine oberste Priorität.»

Das ist so, weil sie die Mama vom 9-jährigen Sean Preston und dem 8-jährigen Jayden James sei. «Und Kinder können einen manchmal verrückt machen.» 

Britney Spears mit ihren zwei Söhnen und Freund Charlie Ebersol.
Britney Spears mit ihren zwei Söhnen und Freund Charlie Ebersol.

(rofl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schäferstündchen mit Engel Adriana Lima?

Das schmutzigste Gerücht der Woche: Justin Bieber dringt in den «Victoria's Secret»-Himmel ein 

Justin Bieber soll tatsächlich Adriana Lima vernascht haben. Das will US-Weekly ganz exklusiv von einem plauderfreudigen Insider wissen. Das Ganze passierte nach seinen Angaben an einer Party im Rahmen des Filmvestivals in Cannes. 

Der 20-Jährige habe den 12 Jahre älteren «Victoria's Secret»-Engel heftig angemacht. Bis um fünf Uhr morgens (siehe Bild) habe er Überzeugungsarbeit geleistet, dann gingen die beiden gemeinsam nach Hause, wo der Sänger «viel Spass mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel