DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So sahen der kleine Sheldon, die kleine Penny und ihre «Big Bang Theory»-Freunde früher aus



Machen wir eine Zeitreise! Zurück in die Vergangenheit, als Sheldon, Penny, Leonard, Amy, Bernadette, Wolowitz und Raj noch nicht wussten, dass sie mal alle gemeinsam in einer der erfolgreichsten TV-Serien der Welt mitspielen würden.

Die Serienstars als Knirpse – und wie sie heute aussehen:

1 / 17
Serienstars als Knirpse – und heute
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(lis via chacha)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bachelorette

Geburt einer Liebesgöttin – sensible Gemüter steigen nach Bild 5 besser aus!

Folge vier ist vorbei, die «Bachelorette» um drei Kandidaten ärmer, unsere Köpfe dafür um ein paar gruselige Geschichten reicher.

Dina ist eine Frau der Verkleinerungsformen. Besonders, wenn es um einen ganz bestimmten Körperteil geht. Also eigentlich um den wichtigsten. Um ... Na? Ratet mal? Und ja, ein P kommt auch drin vor. Genau. Der Kopf. Also das «Chöpfli». Oder auch das «Hinderchöpfli». Dina sagt zum Beispiel: «Ich han mit der letschte Tschällensch wölle usefinde, öb si au unter Druck s'Chöpfli chönd isetze.» Oder: «Im Hinderchöpfli han ich ja scho gwüsst ...» Beides ist für sie offenbar weniger …

Artikel lesen
Link zum Artikel