Holland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


«Oh mein Gott, das macht echt die Runde?»

So viel vorab: Er meinte es nicht bös, der Mann, der im gestern ausgezeichneten Rachethriller «The Revenant» die Hauptrolle spielt: Leonardo DiCaprio wurde während der Verleihung der Golden Globes in Hollywood mit der Kamera eingefangen, als Preisträgerin Lady Gaga sich hautnah an ihm vorbeizwängte und er dabei das Gesicht verzog. Aber seht selbst:

Leonardo DiCaprio Lady Gaga Golden Globes 2016Leonardo DiCaprio Lady Gaga Golden Globes 2016

Einmal ins Netz gestellt, verbreitete sich die ulkige Sequenz abertausendfach. Als «priceless», unbezahlbar, machte der Sekundenbruchteil einer Awardverleihung die Runden. Ob der Schauspieler sich wohl davor fürchte, dass die Sängerin vor ihm einen Oscar erhalten könnte, frotzelte einer:

Einem Reporter von Entertainment Tonight sagte der Hollywood-Star darauf verblüfft: «Oh mein Gott, das macht echt die Runde?» Dabei sei er doch bloss verblüfft gewesen, weil er in dem Moment nicht gewusst habe, «was an ihm vorbeigehe».

In der Tat ist die Sängerin, die für ihre Rolle in der Mini-Fernsehserie «American Horror Story: Hotel» ausgezeichnet wurde, schwungvoll unterwegs, als sie an DiCaprios Stuhl stösst.

Es ist ihr kaum zu verübeln, durfte sie doch auf der Bühne ihren allerersten Golden Globe entgegennehmen. Sie habe stets Schauspielerin werden wollen, stammelte die Sängerin in ihrer Dankesrede. Und war so aufgeregt, dass sie darin selbst ihren Verlobten zu erwähnen vergass. (kad)

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Miss_Ann_Thropist 12.01.2016 07:11
    Highlight Highlight Als Fan von AHS und von Gaga muss ich sagen, dass die Frau es gar nicht mal sooo schlecht gemacht hat, wobei die Rolle ihr auf den Leib geschrieben war. An Jessica Lange kommt sie trotzdem noch laaange nicht ran. Wobei, nach 4 Staffeln und vier unterschiedlichen Charakteren in einer tragenden Rolle hab ich genug von Jessica Lange gesehen. Und in der Rolle der Gräfin kann ich sie mir so nicht vorstellen.
    Dennoch wär ich froh wenn Gaga wieder mal ein Soloalbum veröffentlichen würde.

Wenn wir zu den Sternen reisen, brauchen wir ein Raumschiff, das es jetzt noch nicht gibt

«Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen», sagte einst Helmut Schmidt. Wenn der ehemalige deutsche Bundeskanzler recht hat, müsste Angelo Vermeulen dringend zum Arzt.  Der Doktorand und sein Team an der Technischen Universität Delft in den Niederlanden beschäftigen sich nämlich mit einem visionären Thema: interstellare Reisen. 

Reisen über die Grenzen unseres eigenen Sonnensystems hinaus zu anderen Sternen sind nicht einfach ein etwas länger dauernder Mondflug. Die Distanzen im …

Artikel lesen
Link to Article