Hund
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

14 Hunde, die mächtig stolz auf ihren Nachwuchs sind 



1. Vater und Sohn mit synchronem Gesichtsausdruck

Bild

bild: imgur

2. Eine glückliche Familie

Bild

Bild: imgur

3. «Ich, grosser Faltenhund, habe weitere Falten gemacht»

Bild

Bild: imgur

4. «So gross werden mal deine Ohren, mein Sohn»

Bild

Bild: imgur

5. Der stahlblaue Blick hat der Nachwuchs schon drauf

Bild

Bild: imgur

6. Ein Kuss am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Bild

Bild: baggybulldogs

7. Ein so kleines Baby für die stolze Mama

Bild

Bild: tumblr/glennannan

8. In Sicherheit träumen können

Bild

Bild: boredpanda

9. «Ja, diese Hinterteile gehören mir»

Bild

Bild: imgur

10. Auch der bettelnde Hundeblick will gelernt sein

Bild

Bild: imgur

11. Mama und ihre kleine Prinzessin

Bild

Bild: boredpanda

12. Wie der Vater so der Sohn

Bild

Bild: boredpanda

13. Nie endende Mutterliebe

Bild

Bild: imgur

14. «Ja, ich bin mächtig stolz auf meinen Sprössling»

Bild

Bild: imgur

(syl, via boredpanda)

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

11 Gründe, warum jede Katze einen Hundefreund braucht – und umgekehrt 

Dass sich Hunde und Katzen per se nicht verstehen, ist ein Gerücht. Denn haben sich die beiden erst einmal aneinander gewöhnt, sind sie unzertrennlich. Hier lesen und sehen Sie also ein paar wirklich gute Gründe, weshalb Ihr Hund einen Katzenfreund benötigt und Ihre Katze einen Hunde-Buddy braucht: 

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel