International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Sherlock Holmes» rettet Velofahrer vor vier Angreifern



Benedict Cumberbatch ist nicht nur ein Leinwand-Held, der britische Schauspieler zeigt auch im echten Leben Zivilcourage. Der «Sherlock Holmes»-Darsteller rettete gemäss britischen Medienberichten einen Velofahrer vor vier Angreifern.

In this image released by PBS, Martin Freeman, left, and Benedict Cumberbatch appear in MASTERPIECE's

Bild: AP/PBS

Cumberbatch sei am Freitagabend in einem Taxi auf der Marylebone High Street im Zentrum Londons mit seiner Frau Sophie Hunter unterwegs gewesen, als sie am Strassenrand eine brutale Szene beobachteten: Einem Velofahrer wurde eine Flasche über den Kopf geschlagen.

Der Fahrer des Taxis wird mit den Worten zitiert: «Benedikt war mutig und selbstlos. Hätte er nicht eingegriffen, wäre der Radfahrer vielleicht schwer verletzt worden.»

Und: «Hier kämpfte Sherlock Holmes gegen vier Angreifer gleich um die Ecke von der Baker Street.»

Gemäss den Medienberichten gelang es Cumberbatch mithilfe des Taxifahrers, die Angreifer in die Flucht zu schlagen.

(dsc)

Züri-Hools gehen in England viral – als Muslime

Play Icon

Video: srf

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Paternoster 03.06.2018 09:34
    Highlight Highlight Hat der Taxifahrer denn auch einen Namen?
    Der hat ja mitgeholfen, vielleicht sogar vor Sherlock,
    eventuell wollte Cumberbatch gar nicht anhalten,
    könnte ja der unbekannte Taxifahrer gewesen sein, der
    kurzfristig den Plan geändert hat, unter lautstarkem Protest von Sherlock :-) Wer weiss, wer weiss
    3 7 Melden
  • CaptainGetsYou 03.06.2018 00:01
    Highlight Highlight einfach nur Top!
    32 0 Melden
  • züristone 02.06.2018 23:06
    Highlight Highlight Dr. Strange in Aktion! Toll, dass er eingegriffen hat. Nicht alle haben soviel Courage und wie man selbst in einer solchen Situation handelt, sieht man erst wenn es soweit ist... auch wenn man gerne besseres von sich glauben würde.
    31 0 Melden

Judi Dench sprechen und sterben (oder leben und mit 84 noch so cool sein wie sie)

Bond, Shakespeare, einen Oscar als Queen – Judi Dench hat alles und will noch mehr, was super ist, weil wir von ihr auch nicht genug kriegen können. Eine Begegnung in Zürich.

«Auf wen warten Sie?», fragt ein mitteljunger mitteldeutscher Mann am Rand des grünen Teppichs von Zürich. «Auf Judi Dench.» Die Sonne grinst dazu als wäre sie von Sinnen. «Sagt mir spontan nichts», sagt der Mann und legt seine Stirn in Falten. «Sie war sieben Mal die Chefin von Bond.» – «Waaaas?! Die mit den kurzen grauen Haaren? Oh wow, ich liebe sie! An Promis hab ich ja sonst in Zürich erst Roger Federer gesehen!» Immerhin.

«Halt!», sagt Judi Dench wenig später im Innern des kleinen …

Artikel lesen
Link to Article