International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du wirst von ekligen Typen blöd angemacht? Dann schau mal, wie diese Holländerin reagiert

Glotzen, Pfeifen, Rufen – Noa Jansma hat die Nase voll von Männern, die sie auf der Strasse anbaggern. Und zahlt es ihren Peinigern mit Insta-Selfies heim. 



Ein zu langer Blick, ein plumper Spruch oder gar eine Berührung – jede Frau kennt wohl die Situation, wenn sie auf offener Strasse angemacht wird. Die 20-jährige Holländerin Noa Jansma aus Amsterdam wollte sich dies nicht mehr länger gefallen lassen. Sie hat ihre ganz eigene Gegenstrategie entwickelt ...

Die Rache

Während eines ganzen Monats knipste sie mit den entsprechenden Männern ein Selfie und stellte das Foto auf Ihren Instagram-Account «Dearcatcallers». So will Jansma auf das Sexismus-Problem aufmerksam machen. 

«Willst du einen Kuss?»

23 solcher Fotos finden sich auf dem Insta-Account – und dabei hat Noa Jansma nicht jedes Mal fotografiert, als sie belästigt wurde. Sondern nur in Situationen, in denen sie sich sicher genug gefühlt hatte. 

«Baaaaby!»

Übrigens: Nur einer der Typen hat gefragt, warum sie denn die Fotos macht. Alle anderen waren wohl nur stolz. Jetzt sind es sie aber wahrscheinlich nicht mehr ...

«Kriege wilde Gedanken»

«Ich weiss, was ich mit dir machen würde»

In einem Interview mit BBC sagte Jansma, sie wolle die Männer mit den Bildern nicht demütigen. Sie wolle lediglich ein Zeichen setzen. «Diese Männer sind in meine Privatsphäre eingedrungen, auf der Strasse, vor allen. Nun dringe ich in ihre Privatsphäre ein.»

(amü)

Wenn man nach dem Sex nicht mehr voneinander loskommt

abspielen

Video: watson

«Marsch der Schlampen» in ירושלים. Jerusalem? Jerusalem!

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

113
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

96
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

54
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

123
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

68
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

113
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

96
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

54
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

123
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

68
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Theor 10.10.2017 07:59
    Highlight Highlight Ähm....hatten wir das Thema nicht schon?
  • Matrixx 10.10.2017 06:17
    Highlight Highlight Sie macht Selfies mit möglichst vielen fremden Männern und stellt diese ohne deren Erlaubnis ins Internet.
    Schaut eher nach "Likegeilheit" aus, als nach irgendeinem Zeichensetzen.
    Bestenfalls wird sie sogar noch angeklagt.

    Wenn mans so nötig hat...
  • SVARTGARD 10.10.2017 06:16
    Highlight Highlight 😂😂😂😂😂😂😂😂😂Was soll das bringen?
  • Roterriese #DefendEurope 10.10.2017 05:44
    Highlight Highlight Miau! Der Titel ist übrigens sexistisch

Türken-Offensive in Syrien steht bevor, Trump zieht US-Truppen ab – was du wissen musst

Der Syrien-Konflikt flammt neu auf. Das sind die Gründe und Folgen:

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Samstag vor Parteimitgliedern in Ankara gesagt, die Türkei stehe kurz vor einem Militäreinsatz in Syrien, der «sowohl aus der Luft als auch mit Bodentruppen» ausgefochten werde. Am Sonntagabend sprach Erdogan mit US-Präsident Donald Trump am Telefon. Das Weisse Haus signalisierte daraufhin am frühen Montagmorgen in einer Erklärung, dass sie sich einer Offensive nicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel