International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gratis-Kondome für junge Italiener – so will die Fünf-Sterne-Bewegung punkten



Die populistische italienische Fünf Sterne-Bewegung will jungen Menschen unter 26 Jahren einen kostenlosen Zugang zu Verhütungsmitteln – Kondome und Diaphragma – garantieren. Die Massnahme soll in den Budgetplan eingebaut werden, der derzeit im Parlament diskutiert wird, berichteten italienische Medien.

Kostenlose Verhütungsmittel sollen demnach auch Asylwerber und Personen mit sexuell übertragbaren Krankheiten bekommen. Die Kosten werden mit fünf Millionen Euro jährlich angegeben. Der Vorschlag der Fünf Sterne-Bewegung löste hitzige Diskussionen aus.

Land für kinderreiche Familien versprochen

Italiens Regierung hatte sich zuletzt bereits Kritik mit ihrem Vorhaben zugezogen, kinderreichen Familien künftig eine kostenlose landwirtschaftliche Anbaufläche zuteilen.

Die im Budgetentwurf vorgesehene Massnahme soll die Geburtenrate heben. Konkret sollen Familien, die in den Jahren 2019 bis 2021 ein drittes Kind bekommen, für mindestens 20 Jahre eine Konzession für ein Stück staatliches oder nicht bebautes Land im Süden erhalten.

(sda/apa)

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Wiederkehr 19.11.2018 00:50
    Highlight Highlight Eine gute Idee. Ich würde jungen Schweizer Paaren eine Million Franken zinsloses Darlehen geben. Pro Kind sind 200‘000 weniger zurückzuzahlen. So könnten junge Paare Wohneigentum kaufen, mit 5 Kindern wären sie schuldenfrei und dank Eigenheim müssten sich nicht beide abrackern. Und ja, auch ich habe meine Idee den Kommunisten abgeschaut, in der DDR gab es etwas ähnliches.
  • Thadic 18.11.2018 19:56
    Highlight Highlight Man muss dazu wissen dass zuvor der genau gleiche Vorstoss von der PD, den Linksdemokraten gemacht. Dieser lehnte die 5 Sterne Bewegung ab. Nun haben sie die Unverfrorenheit diesen Vorstoss als eigener vorzuschlagen. Wie tief kann Italien sinken?
    • Fabio74 18.11.2018 20:35
      Highlight Highlight was erwartet man von einem Volk, das 20 Jahre Berlusconi wählte
    • Thadic 18.11.2018 22:56
      Highlight Highlight Es gab aber auch ein Teil der Bevölkerung der Prodi wählte. So wie du es hinstellst sind alle gleichgeschaltet.
    • Fabio74 19.11.2018 06:27
      Highlight Highlight Berlusconi war 20 Jahre an der Macht für BungaBunga und Justizumbau. Der Rest war ihm egal.
      Prodi war Zwischenspiel

Dieser Kapitänin droht Gefängnis – sie rettete Flüchtenden das Leben

Pia Klemp ist überzeugt, dass die italienische Justiz es ernst meint. Noch im Januar gebe es eine Anhörung, sagt die 35-Jährige zu watson. Dann werde entschieden, ob Ermittler Klemps beschlagnahmtes Smartphone auslesen dürfen. Andere Daten aus ihrer Arbeit als Seenotretterin hätten Beamte längst durchforstet.

Noch im ersten Halbjahr 2019 wird die Staatsanwaltschaft in Italien wohl Anklage gegen sie erheben. Wahrscheinlich ist dem so, weil dem Verfahren jahrelange Ermittlungen vorausgegangen …

Artikel lesen
Link zum Artikel