International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ausgemusterte Boeing 747 wird in Amsterdam als Attraktion zu Hotel geschleppt



People pose for a picture as a self-propelled trailer transports a Boeing 747-400 plane through farmland from Schiphol Airport to a nearby hotel in Badhoevedorp, near Amsterdam, Netherlands, Wednesday, Feb. 6, 2019. The Boeing is making its way, hardly at jet pace, to its final resting place in the garden of a hotel on the edge of Amsterdam. The 150-ton jumbo jet will take a total of five days to cover just a few kilometers (miles). The plane was formerly owned by Dutch flag carrier KLM and is being turned into a Boeing 747 Experience by the hotel's owner, a Dutch travel company. (AP Photo/Peter Dejong)

Bild: AP/AP

Eine niederländische Boeing 747 hat ihre sehr ungewöhnliche letzte Reise begonnen: Über den Landweg wird das ausrangierte Flugzeug vom Amsterdamer Flughafen Schiphol zu einem nahe gelegenen Hotel geschleppt.

Dafür sollte in der Nacht zum Samstag sogar eine Autobahn kurzfristig gesperrt werden, wie die Betreiber des Corendon Village Hotels am Freitag mitteilten. Die Boeing soll im Garten des Hotels aufgestellt und als Attraktion für Besucher ausgebaut werden.

A self-propelled trailer transports a Boeing 747-400 plane through farmland from Schiphol Airport to a nearby hotel in Badhoevedorp, near Amsterdam, Netherlands, Wednesday, Feb. 6, 2019. The Boeing is making its way - hardly at jet pace - to its final resting place in the garden of a hotel on the edge of Amsterdam. The 150-ton jumbo jet will take a total of five days to cover just a few kilometers (miles). The plane was formerly owned by Dutch flag carrier KLM and is being turned into a Boeing 747 Experience by the hotel's owner, a Dutch travel company. (AP Photo/Peter Dejong)

Bild: AP/AP

Am Dienstag hatte die letzte Reise der Maschine begonnen. Zunächst war die ausrangierte Boeing über Felder transportiert worden. Dabei mussten auch Kanäle überbrückt und mit Stahlplatten Wege angelegt werden. Das Flugzeug sollte Sonntag an seinem endgültigen Standort ankommen. (aeg/sda/dpa)

Dieses Flugzeug landet an einem beliebten Surf-Hotspot

abspielen

Video: watson/nfr

Die grössten Flugzeuge der Welt

Filme, Autos, Flugzeuge – alles in Quiz-Form!

Ok, Foodies: Wer diese 15 Koch-Quiz nicht schafft, muss ohne Znacht ins Bett

Link zum Artikel

Auf Deutsch sind sie die «Satansweiber von Tittfield». Doch der Original-Filmtitel lautet ...?

Link zum Artikel

Wenn du bei diesem krassen Filmquiz nur schon die Hälfte schaffst, bist du richtig gut imfall

Link zum Artikel

Wir zeigen dir das Auto, du sagst uns den Film!

Link zum Artikel

Planespotter aufgepasst! Wie gut kennt ihr diese Riesen-Flieger?

Link zum Artikel

Diesmal etwas schwieriger: Hier kommt das allseits beliebte watson-Filmauto-Quiz, Teil II!

Link zum Artikel

Planespotter aufgepasst! Diesmal wird es so richtig schwierig, ihr Klugsch...

Link zum Artikel

Bist du Han Solo, Luke Skywalker – oder etwa doch Jar Jar Binks?

Link zum Artikel

Kuriose Wirtschaft: Spiel das Quiz mit 10 unnützen Fakten und staune

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wer kennt sich mit Drinks aus? Hier haben wir ein Quiz dazu

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Panne bei -30 Grad: Passagiere müssen 16 Stunden in Flugzeug warten

Bei bitterer Kälte haben rund 250 Flugpassagiere 16 Stunden an Bord einer in Kanada festsitzenden US-Linienmaschine ausharren müssen. Möglicherweise liess die Kälte von minus 30 Grad eine Tür der Maschine zufrieren.

Die Maschine der US-Fluggesellschaft United Airlines auf dem Weg nach Hongkong war am Samstagabend wegen eines medizinischen Notfalls auf dem Flughafen der nordostkanadischen Stadt Goose Bay gelandet, wie der Sender CBC berichtete. Der betroffene Passagier wurde in ein Spital gebracht …

Artikel lesen
Link zum Artikel