International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Knall, ein abrupter Sinkflug und blutende Ohren: 33 Ryanair-Passagiere im Spital 



Ein Ferienflieger aus Irland ist aufgrund gesundheitlicher Probleme bei zahlreichen Passagieren an Bord sicherheitshalber auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn zwischengelandet. «Etwa 30 Fluggäste kamen ins Spital», sagte ein Sprecher der deutschen Bundespolizei am Samstagmorgen.

Die Ryanair-Maschine war am Freitagabend auf dem Flug von Dublin zum kroatischen Küstenort Zadar, als der Kapitän um die Erlaubnis zur Landung in Hahn bat. «Etliche Menschen an Bord klagten über gesundheitliche Probleme und wurden von Ärzten und Sanitätern betreut», sagte der Sprecher weiter.

Woran die Passagiere litten, konnte er allerdings nicht mitteilen. Die Ursache sei wohl ein Defekt an Bord. Mehr Details zu dem Vorfall waren zunächst nicht bekannt.

Gegenüber FAZ.NET sagte ein Passagier, der in der Maschine sass, es habe mitten im Flug einen nicht allzu lauten Knall gegeben. Daraufhin seien die Sauerstoffmasken herabgefallen und der Pilot habe sofort den Sinkflug eingeleitet. Auf Facebook teilte der Passagier ein Foto, auf dem die Sauerstoffmasken zu sehen sind:

Zunächst sei unter den Passagieren Panik ausgebrochen, man habe sich jedoch schnell wieder beruhigt, so der Passagier weiter. Viele hätten nach der Landung über schmerzende Ohren geklagt, einige sogar aus den Ohren geblutet. Eine Frau sei auf einer Trage abtransportiert worden.

Ein Weiterflug ist für heute Samstag um 9:40 Uhr geplant. Einige Passagiere hätten sich jedoch auch entschieden, die Reise abzubrechen.

(sda/dpa/meg)

Ferienzeit ist Vielfliegerzeit

Play Icon

Video: srf

Crystal Cabin Awards 2018: Innovationen in der Flugzeugkabine

Das könnte dich auch interessieren:

Jetzt legt sich Trump auch noch mit dem Militär an – mit unschönen Folgen

Link to Article

So wird Heidi Z'graggen von der Outsiderin zur Bundesrätin

Link to Article

Es ist Winterpause – auf diese 13 Dinge dürfen sich Amateur-Fussballer wieder freuen

Link to Article

Berner Schreiner packt aus: So wurde ich zum SVP-Model

Link to Article

21 lustige Fails gegen die pure Verzweiflung am Arbeitsplatz

Link to Article

So reagiert das Internet auf Trumps «Finnland-machts-besser»-Vergleich

Link to Article

Der Sexgeschichten-König, der mich in der Suite erobert

Link to Article

«Red Dead Redemption 2» – eine riesige, wunderschöne Enttäuschung  

Link to Article

18 Tinder-Profile, die ein BISSCHEN zu ehrlich sind 😳

Link to Article

Jüngste Demokratin kommt im Kongress an – und wird sogleich kritisiert wegen ihres Outfits

Link to Article

11 Momente, in denen das Karma sofort zurückgeschlagen hat

Link to Article

Facebooks schmutziges Geheimnis – Zuckerberg und Co. behaupten, sie wussten von nichts

Link to Article

Trump ist sauer – und zwar so was von!

Link to Article

Was du über die Bauernfängerei «Initiative Q» wissen musst

Link to Article

Wer sind die SVP-Models, die für die Selbstbestimmungs-Initiative den Kopf hinhalten?

Link to Article

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link to Article

Wenn Teenager illegale Nackt-Selfies verschicken – das steckt dahinter

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • San Doro 14.07.2018 10:35
    Highlight Highlight Der Flieger hat ein gesundheitliches Problem!? 🤣🤣 gebt ihm ein Bonbon.
    34 2 Melden
  • redeye70 14.07.2018 09:18
    Highlight Highlight Fliegt doch noch billiger. Wer braucht schon Sicherheit!
    13 80 Melden
    • flying kid 14.07.2018 10:42
      Highlight Highlight Wenn man keine Ahnung hat...
      Ryanair ist wohl eine Billig-Airline, nichts desto trotz haben sie eine sehr gute Sicherheitsbilanz.
      Soll nicht heissen, dass alles super ist bei Ryanair, überhaupt nicht. Aber punkto Sicherheit sind sie wie alle anderen Airlines.
      57 6 Melden
    • Jazzdaughter 14.07.2018 11:32
      Highlight Highlight Ausserdem, nicht alle können sich teure Flüge leisten?
      User Image
      2 1 Melden
    • ghawdex 14.07.2018 12:00
      Highlight Highlight @redeye
      zB mit einer "Premium" Gesellschaft die dafür Probleme hat das Fahrwerk auszufahren?
      http://avherald.com/h?article=4bb1b1cd&opt=0
      1 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • DonChaote 14.07.2018 07:53
    Highlight Highlight Man nennt es „druckabfall in der kabine“.
    Kleiner riss in einem fenster?
    70 1 Melden

Anwaltskosten und Facebook-Likes – dafür hat AfD-Weidel die Schweizer Spenden verwendet

Alice Weidel hat von einer Schweizer Pharmafirma 130'000 Euro, gestückelt in 18 Tranchen, erhalten. Laut deutschem Recht sind Spenden aus einem Nicht-EU-Land illegal. Strafanzeige wurde eingereicht, Untersuchungen laufen.

So viel war bekannt. Was man bisher noch nicht wusste, ist wofür die AfD-Fraktionschefin das Geld verwendet hat. Bis jetzt.

Wie die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» berichtet, hat Weidel das Geld einerseits für einen Medienanwalt ausgegeben, der rechtlich gegen Journalisten …

Artikel lesen
Link to Article