International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

Arnold Schwarzenegger sagt nach seiner Not-Operation, was ein Schwarzenegger eben sagt

epa06637524 (FILE) - Austrian actor and former US Governor of California, Arnold Schwarzenegger poses during the red carpet of the 'GQ Men of the Year Awards 2017' in Berlin, Germany, 09 November 2017 (reissued 30 March 2018). According to media reports on 30 March 2018, Arnold Schwarzenegger has undergone an emergency heart surgery after he was rushed into a hospital in Los Angeles on 29 March. The 70-year-old is reportedly in stable condition.  EPA/FELIPE TRUEBA

Bild: EPA/EPA



Arnold Schwarzenegger geht es wieder besser: Der österreichisch-amerikanische Schauspieler ist in Los Angeles am offenen Herzen operiert worden. Der Zustand des 70-Jährigen sei stabil, bestätigte sein Manager einen Bericht des Promiportals TMZ. Schwarzenegger sei wach und seine ersten Worte waren gemäss seinem Sprecher Daniel Ketchell: «I'm back» – dies in Anlehnung an sein berühmtes «Terminator»-Filmzitat «I'll be back».

Wie das auf Celebrity und Unterhaltung spezialisierte Nachrichtenportal TMZ schreibt, musste sich der 70-Jährige am Donnerstag ein Katheterventil ersetzen lassen. Die Operation verlieft nicht ohne Komplikationen.

Die Ärzte seien jedoch auf die Situation vorbereitet gewesen und entschieden, Schwarzenegger am offenen Herzen zu operieren – was schliesslich mehrere Stunden gedauert habe.

arnold schwarzenegger cognac bodybuilding bikini strand beach arnie retro history http://chert-poberi.ru/interestnoe/redkie-snimki.html

Sein Zustand sei stabil. Bild: chert-poberi.ru

Dies ist nicht das erste Mal, dass sich der ex-Bodybuilder unters Messer legen musste. Bereits 1997 liess sich «Arnie» eine Aorten-Klappe ersetzen. Damals erklärte Schwarzenegger, der Fehler sei angeboren und hätte nichts mit Steroiden zu tun.

Der Trump-Schwarzenegger-Beef geht in die nächste Runde

abspielen

Video: watson

Muskel-Barbie: Gegen sie sieht Arnold Schwarzenegger alt aus

Das könnte dich auch interessieren:

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Boris Beckers Tennis-Trophäen zwangsversteigert

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Coop schliesst das Tropenhaus Wolhusen

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Ist die Liebe zu Jennifer Aniston wirklich zurück?!? Jetzt «redet» Brad Pitt

Als Augenbrauen noch ausnehmend dünnfädig über den Augen der Frauen hingen, waren Jennifer Aniston und Brad Pitt verheiratet.

Das war – dieser schaurigen Ästhetik zufolge – in den 2000ern. Dann, wir wissen es alle, kam Angelina Jolie, blieb für elf Jahre bei Brad und ging 2016 weiter.

Jetzt sind beide Single. Und im Februar dieses Jahres passierte es dann: Der ausgefuchste Brad schlich sich durch eine Seitentür mitten in die Geburtstagsparty seiner Exfrau!

Sofort begannen die diversen …

Artikel lesen
Link zum Artikel