International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa06745387 German model Heidi Klum and German musician Tom Kaulitz attend the Cinema Against AIDS amfAR gala 2018 held at the Hotel du Cap, Eden Roc in Cap d'Antibes, France, 17 May 2018, during the 71st annual Cannes Film Festival. The festival runs from 08 to 19 May.  EPA/SEBASTIEN NOGIER

Klum und ihr Angebeteter, der 29-jährige Tom Kaulitz.  Bild: EPA/EPA

Heidi Klum zelebriert Insta-Verlobung mit «Tokio Hotel»-Gitarrist 💖💖



Ja, sie will! Heidi Klum (45) hat auf Instagram die Verlobung mit Tom Kaulitz bekanntgegeben. «Ich habe ja gesagt», schrieb das deutsche Supermodel zu einem Post auf Instagram. Es zeigt sie gemeinsam mit dem Gitarristen von «Tokio Hotel» und einem funkelnden Verlobungs-Klunker.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I SAID YES ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Klum hat das Techtelmechtel mit dem 29-Jährigen im Mai öffentlich gemacht und immer wieder Posts auf Insta gezeigt. Nun meint sie es offenbar wirklich ernst. Und macht ihr neues Glück ausgerechnet an Heiligabend bekannt. 

(amü)

Das 3D-Make-up der Zukunft

abspielen

Heidi Klums Halloween-Kostüme

Das könnte dich auch interessieren:

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Namenloses Elend 25.12.2018 14:01
    Highlight Highlight Die Cougar hat zugeschlagen 😅🙈🙈
  • oliopetrolio 25.12.2018 13:26
    Highlight Highlight TomKaHei
  • SparkintheDark 25.12.2018 12:39
    Highlight Highlight Peinliche Proleten-Nudel
  • Dark Circle 25.12.2018 11:25
    Highlight Highlight Schwierig zu bestimmen, wer von beiden verzweifelter ist...
  • Gubbe 25.12.2018 09:46
    Highlight Highlight Er macht auf Alt, sie macht auf Jung. Die Piepsstimme dazu hat sie ja. Sie bringt die Kohle, er das Fleisch. Nur aufpassen, dass das Fleisch nicht verkohlt.
  • Neemoo 25.12.2018 02:20
    Highlight Highlight Ich frage mich warum man sich um diese Menschen so kümmert und denen diese Aufmerksam erweist!

    Gerade starben 100te von Menschen an einem Tsunami und da wird über solche Menschen geschrieben?!


    • sleeper 25.12.2018 19:45
      Highlight Highlight Über dieses Zeug wird geschrieben, weil es gelesen wird. Über die Tsunami-Opfer wird aber auch berichtet. Du hast den Title gelesen und dich trotz Tsunami-Opfer-Problematik entschieden diesen irrelevanten und sinn-freien Artikel zu lesen (keine Kritik an watson btw, die Mischung macht's meiner Meinung nach aus). Und dann nimmst du dir auch noch die Zeit um ihn zu kritisieren, obwohl du vom Titel her bereits genau wusstest, auf was du dich einlässt. Dabei hättest du diese Zeit auch investieren können, um Geld an die Tsunami-Opfer zu spenden oder Awareness für das Unglück zu fördern.
  • COLD AS ICE 24.12.2018 23:49
    Highlight Highlight wayne
  • Influenzer 24.12.2018 20:54
    Highlight Highlight Heidi Klum ist kein Supermodel. Fragt mal Karl Lagerfeld. Aber so gesehen passen die beiden ja zusammen.
    • Calvin Whatison 25.12.2018 13:41
      Highlight Highlight Sie ist der Beweis dafür, dass Schönheit vergänglich ist. 🤔🤣🤣🤣
    • COLD AS ICE 25.12.2018 14:40
      Highlight Highlight @calvin: wie recht du hast. ihre schönheit vergeht jedes mal wenn sie sich abschminkt :-)
    • Fumia Canero 25.12.2018 15:00
      Highlight Highlight Und Karl Lagerfeld ist der Beweis dafür, dass fingerlose Handschuhe daran auch nichts ändern.

Israels Armee tötet an Gaza-Grenze fünf bewaffnete Palästinenser

Fünf Palästinenser aus dem Gazastreifen sind am Wochenende bei Attacken an der Grenze zu Israel getötet worden. Die israelische Armee teilte am Sonntag mit, ein Palästinenser habe sich dem Sicherheitszaun genähert und auf israelische Truppen geschossen. Die Soldaten hätten das Feuer erwidert.

Ausserdem habe ein israelischer Panzer auf einen Militärposten der im Gazastreifen herrschenden Hamas geschossen. Ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Gaza teilte kurz darauf mit, die Leiche eines …

Artikel lesen
Link zum Artikel