DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bunter geht nicht: Street-Artist Okuda kreierte aus einer verlassenen Bruchbude ein Meer aus Farben und nennt es «The Universal Chapel».

Das farbigste Städtchen Amerikas

27.09.2016, 20:02

Das amerikanische Städtchen Fort Smith wurde in den vergangenen Tagen in ein kunterbuntes Outdoor-Museum umfunktioniert.

Die zweitgrösste Stadt im US-Bundesstaat Arkansas ist derzeit Schauplatz des jährlichen «Unexpected Festival». Während des zehntägigen Festivals verwandelten einige der besten Graffiti-Künstler und Street-Artists die grauen Mauern von Fort Smith in atemberaubende Kunstwerke. 

Kuratiert wird das Festival von JUSTKIDS, einem Netzwerk aus Künstlern, Designern und Galleristen. 

Zu sehen gibt es neben süssen Opossums...

auch niedliche Füchse aus Abfall und Schrott zusammengebaut...

Portraits in Übergrössen...

Böse äääh... Hühner? Vögel?

und natürlich viele Blumen...

auf farbigen Fassaden.

Nicht alle haben Freude an Graffiti: Auf dieser roten Wand spielen ein Graffiti-Künstler und die Stadtreinigung seit Monaten Katz und Maus...

1 / 32
Auf dieser roten Wand spielen ein Graffiti-Künstler und die Stadtreinigung seit Monaten Katz und Maus
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
«Get off the shore!» – riesiger Hammerhai tobt am Strand

Ruhiger Badetag am Strand? Denkste! Zumindest nicht für diese Badegäste im US-Bundesstaat Alabama.

Zur Story