International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vor den Mächtigen kommen die Lustigen: Trump und Kim  machen Singapur jetzt schon unsicher



Eigentlich war das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in Singapur erst für kommenden Dienstag geplant. Doch bereits am Freitag sind Bilder aufgetaucht, die die beiden gutgelaunt auf einer Sightseeing-Tour durch Singapur zeigen. Aber Moment mal, irgendetwas stimmt da nicht ...

So fröhlich?

epa06792912 North Korean leader Kim Jong-un impersonator Howard (C-L) and US President Donald Trump impersonator Dennis (C) gesture while pictured against the Merlion statue and the skyline of the financial district as they pose for photographers in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-Un are scheduled to meet on 12 June 2018. The summit will take place at the Capella Hotel on the tourist island of Sentosa.  EPA/WALLACE WOON

Bild: EPA/EPA

… und tanzend?

epa06792892 Kim Jong-Un impersonator Howard X (L) and Donald Trump impersonator Dennis Alan (2-L) pose for a photo at the Merlion Park in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-un are scheduled to meet at the Capella Hotel in Sentosa for an historic summit on 12 June 2018.  EPA/HOW HWEE YOUNG

Bild: EPA/EPA

Das kann nicht sein!

epa06792907 US President Donald Trump impersonator Dennis (R) gestures next to North Korean leader Kim Jong-un impersonator Howard (C-L) pictured against the  Marina Bay Sands hotel as they pose for photographers in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-Un are scheduled to meet on 12 June 2018. The summit will take place at the Capella Hotel on the tourist island of Sentosa.  EPA/WALLACE WOON

Bild: EPA/EPA

Stimmt. Es sind nur die beiden Doppelgänger.

epa06792904 US President Donald Trump impersonator Dennis (L) and North Korean leader Kim Jong-un impersonator Howard (C-R)  pictured against the Singapore Flyer and Marina Bay as they pose for photographers in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-Un are scheduled to meet on 12 June 2018. The summit will take place at the Capella Hotel on the tourist island of Sentosa.  EPA/WALLACE WOON

Bild: EPA/EPA

Uns konnten sie nicht reinlegen.

epa06792914 A television cameraman films North Korean leader Kim Jong-un impersonator Howard (L) and US President Donald Trump impersonator Dennis (C-R) as they pose for photographers in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-Un are scheduled to meet on 12 June 2018. The summit will take place at the Capella Hotel on the tourist island of Sentosa.  EPA/WALLACE WOON

Bild: EPA/EPA

Es scheint ihnen egal zu sein ...

epa06792878 Donald Trump impersonator Dennis Alan (L) gestures as Kim Jong-Un impersonator Howard X (C) speaks to members of the media at the Merlion Park in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-un are scheduled to meet at the Capella Hotel in Sentosa for an historic summit on 12 June 2018.  EPA/HOW HWEE YOUNG

Bild: EPA/EPA

epa06792891 Kim Jong-Un impersonator Howard X (L) and Donald Trump impersonator Dennis Alan jumps for a photo at the Merlion Park in Singapore, 08 June 2018. US President Donald J. Trump and North Korean leader Kim Jong-un are scheduled to meet at the Capella Hotel in Sentosa for an historic summit on 12 June 2018.  EPA/HOW HWEE YOUNG

Bild: EPA/EPA

Hinter dem  Spass stecken Kim Jong Un Imitator Howard X und Donald Trump Imitator Dennis Alan. 

Aber jetzt im Ernst, das Gipfeltreffen von Trump und Kim soll am Dienstag in Singapur stattfinden. Es gilt als historisch, weil noch nie ein amtierender US-Präsident mit einem Machthaber des weitgehend isolierten Nordkoreas zusammengetroffen ist. Bei dem Gipfel soll es um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm gehen.

Vorher muss Trump aber nicht beim G7-Gipfel zanken:

(whr)

Dieser Radler legt sich mit Passanten an

Play Icon

Video: watson/nico franzoni

UND NUN: Die unglaublichsten Toupets, die je in der Öffentlichkeit getragen wurden

Das könnte dich auch interessieren:

Facebooks schmutziges Geheimnis – Zuckerberg und Co. behaupten, sie wussten von nichts

Link to Article

18 Tinder-Profile, die ein BISSCHEN zu ehrlich sind 😳

Link to Article

Jetzt legt sich Trump auch noch mit dem Militär an – mit unschönen Folgen

Link to Article

Der Sexgeschichten-König, der mich in der Suite erobert

Link to Article

11 Momente, in denen das Karma sofort zurückgeschlagen hat

Link to Article

Wer sind die SVP-Models, die für die Selbstbestimmungs-Initiative den Kopf hinhalten?

Link to Article

Trump ist sauer – und zwar so was von!

Link to Article

21 lustige Fails gegen die pure Verzweiflung am Arbeitsplatz

Link to Article

Es ist Winterpause – auf diese 13 Dinge dürfen sich Amateur-Fussballer wieder freuen

Link to Article

Berner Schreiner packt aus: So wurde ich zum SVP-Model

Link to Article

Was du über die Bauernfängerei «Initiative Q» wissen musst

Link to Article

So wird Heidi Z'graggen von der Outsiderin zur Bundesrätin

Link to Article

Wenn Teenager illegale Nackt-Selfies verschicken – das steckt dahinter

Link to Article

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link to Article

So reagiert das Internet auf Trumps «Finnland-machts-besser»-Vergleich

Link to Article

«Red Dead Redemption 2» – eine riesige, wunderschöne Enttäuschung  

Link to Article

Jüngste Demokratin kommt im Kongress an – und wird sogleich kritisiert wegen ihres Outfits

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

«Wir werden keinen grossen Krieg erleben – darauf wette ich»

Kishore Mahbubani ist ein führender Politologe in Asien. Er erklärt, weshalb sein Kontinent vieles besser macht, wir im Westen viel zu pessimistisch sind – und weshalb es den Chinesen so gut geht wie noch nie.

Vor rund einem Jahr haben Sie in einem Essay in «Foreign Affairs» geschrieben: «Die Welt fällt nicht auseinander, sie wächst zusammen.» Halten Sie daran fest?Kishore Mahbubani: Ich bin immer noch sehr optimistisch. Die Menschen leben länger, sie sind gesünder, sie sind besser ausgebildet, ein neuer Mittelstand entsteht. Alle Fakten zeigen doch, dass es den Menschen immer besser geht.

Sie gingen jedoch viel weiter: Die Kulturen werden zusammenwachsen und die rationale Weltsicht der Aufklärung …

Artikel lesen
Link to Article