International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Diese Bildmontage macht derzeit auf Twitter die Runde. bild: twitter

Kurz-weiliges Quiz: Ist der Satz aus einem Schmuddel-Roman oder der Ex-Kanzler-Biografie?



Das Internet lacht über vor kurzem erschienene autorisierte Biografie von Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz. Die Autorin und Journalistin Judith Grohmann erzählt darin in von Bewunderung triefenden Sätzen über das Leben des 33-jährigen Vorsitzenden der ÖVP. Er wurde im Mai 2019 per Misstrauensantrag aus dem Kanzleramt entfernt, nachdem seine Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ wegen des Ibiza-Skandalvideos auseinandergebrochen war.

«Sonnenstrahlen bedecken mein Gesicht während ich hastig über das steinerne Pflaster auf dem Wiener Minoritenplatz huschte»: So schildert Biografin Judith Grohmann ihre erste Begegnung mit dem früheren Kanzler. Wegen Sätzen wie diesem entstand der Hashtag #50ShadesOfKurz, unter dem auf Twitter die Kurz-Biografie im Stil eines Erotikromans persifliert wird. Und genau hier setzt das Quiz an, das wir mit freundlicher Genehmigung von heute.at übernehmen durften.

Stammt der Satz aus einem Schmuddelroman oder aus der Kurz-Biografie? Finde es im Quiz heraus!

(cbe)

Beidlpracker und Co. – Schimpfwörter zu Österreichs Krise.

Kanzler Sebastian Kurz und seine Regierung sind gestürzt

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dani B. 08.09.2019 14:45
    Highlight Highlight 10/20 = 50%
    Ich bin ein Affe vor einer Schreibmaschine.
  • _stefan 07.09.2019 02:13
    Highlight Highlight Eine Biografie kann halt nur so gut sein wie die Person, die sie beschreibt... Da kann man nicht allzuviel erwarten ;)
  • Gummibär 07.09.2019 02:06
    Highlight Highlight Der Anblick der elegant geschwungene kalksandsteinernen Treppe verursachte in ihr einen kurzen, nur den Bruchteil einer Sekunde währenden, krampfartigen Schmerz im iUnterleib als ob sich dort in freudiger Erwartung der kommenden Begegnung ein Fürzchen den Weg in die Freiheit suchen würde.
  • TanookiStormtrooper 06.09.2019 22:40
    Highlight Highlight 13/20
    Ich lese wohl zu wenig Schmuddelromane. 🤷‍♂️

    Ich muss mich aber wohl auch mal ranhalten, ich bin ein paar Jährchen älter als der kleine Basti und habe noch immer keine Biografie rausgebracht. Offenbar muss man sich ja lyrisch keine Mühe geben, wusste ich nicht...
  • SunshineCoast 06.09.2019 20:45
    Highlight Highlight 19/20...keine Ahnung wie.
  • l'aglia 06.09.2019 20:40
    Highlight Highlight 19/20 und bei dem einem war ich sehr unschlüssig. Ich weiss jetzt gerade nicht, ob ich ein bisschen stolz bin oder ob ich mich mich unglaublich schäme... *inbodenversink*
  • Sauäschnörrli 06.09.2019 20:04
    Highlight Highlight 17/20. Judith Grohmann oder Simone Meier wäre ein bedeutend schwierigeres Quiz.
  • dommen 06.09.2019 19:47
    Highlight Highlight Das war relativ einfach. Praktisch alle Satzfragmente, in denen eine Frau vorkommt, hatten nichts mit Kurz zu tun...
  • Magd 06.09.2019 19:45
    Highlight Highlight 18/20 Kurz abgeräumt. Mit Schmuddelromanen hab ich nix zu tun.
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 06.09.2019 19:27
    Highlight Highlight Mit Biografien sollte das Versprechen verknüpft sein, dass man sich aus der Öffentlichkeit zurückzieht.

    #diehoffnungstirbtzuletzt
  • Guybrush Threepwood 06.09.2019 19:24
    Highlight Highlight Und war ich besser als Huber mit 15/20?
  • Fumia Canero 06.09.2019 19:19
    Highlight Highlight Zum Glück wird erwähnt, dass sie über ein steinernes Pflaster ging - ich hätte jetzt ein Wundpflaster erwartet.
  • Eidi 06.09.2019 19:16
    Highlight Highlight Nr 12 find ich gut. Ledersofa.. hehe
  • Lowend 06.09.2019 19:16
    Highlight Highlight «50 Shades of Wunderwuzzi»; eine schmuddelige Kurz-Biografie so zu sagen? Ein passendes Buch, wenn man die österreichische Politik ein wenig kennt. 🤣
  • Füürtüfäli 06.09.2019 19:05
    Highlight Highlight Was sagt mein Ergebnis über mich aus? 🤔
    Benutzer Bild
  • MSpeaker 06.09.2019 19:02
    Highlight Highlight 16/20 aber nur weil der Inhalt und das ich du sie geholfen hat. Vom Schreibstil her hätte ich max 10 erkannt.

    Aber wen interessiert diese Biografie überhaupt?
    • Lichtblau550 06.09.2019 21:41
      Highlight Highlight Ich habe sackgut abgeschnitten, aber sorry, das ist wahrlich keine Kunst. Erstens sind die Kurz-Bio-Auszüge alle schon irgendwo veröffentlicht worden und jeder weiss, dass das Machwerk in der Ichform geschrieben ist. Auf die hier abgedruckten Schmuddelkram-Schnipsel trifft das nicht zu. Das Quiz hat für einen Huberfan geradezu Limbo-Niveau (der King sieht das sicher ähnlich). War aber trotzdem vergnüglich.

Die Limmat in Zürich ist grasgrün – was dahintersteckt

Das Wasser der Limmat in der Stadt Zürich leuchtete heute grasgrün. Die Stadtpolizei stand vor einem Rätsel, angemeldet war jedenfalls nichts. Kurz nach 12 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei die Meldung ein, dass die Limmat grasgrün eingefärbt worden sei. Die Polizei leitete umgehend Abklärungen ein und bot die Wasserschutzpolizei auf, wie sie mitteilte. Zudem wurden Detektive eingesetzt, um den Ursprung der Verfärbung abzuklären.

Schnell war klar: Hinter dem «Farbanschlag» auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel